Termine

Miteinander Tage

Familien – Bildungs – Erlebnis – Woche Urlaub für die ganze Familie. Natur, die zum Entdecken und Entspannen einlädt und ein Programm für Groß und Klein. Familienzeit im Sommer in St. Michael! Bausteine dieser Woche sind: miteinander Abenteuer erleben, einander Zeit schenken, kreativ sein und in der Natur auf Entdeckungsreise gehen, erlebnisorientiert mit- und voneinander lernen, gemeinsame Wanderungen/Ausflüge Neben Impulsen zu Familienthemen gibt es genügend Zeit und Raum für die...

Väter & Kinder im Zelt

für Väter mit Kindern ab 5 Jahren   Erlebnisse in der Natur mit Übernachtung haben einen besonderen Reiz. Manche Väter & Kinder genießen das regelmäßig - andere wollen das in Gemeinschaft einmal neu ausprobieren. Dazu gibt es diese Gelegenheit in Verbindung mit dem Bildungshaus St. Michael und dem Männerreferat, wo sie auch weiter Informationen dazu erhalten. Kosten: Kursbeitrag (pro Familie):      € 25,00 Verpflegung: Vater & ein Kind:        € 70,00 jedes weitere...

Auszeit für Muße, Stille und Besinnung

Geschmack des Lebens

Endlich einmal .... nichts tun müssen, nichts erreichen müssen. Und Zeit, in Ruhe das zu tun, wofür sonst keine Spielraum ist: mußevolles Tun. Kreativsein, malen, schreiben oder Gitarre spielen, oder auch nur ein Buch lesen oder in die Natur gehen. Viele Menschen suchen heute wieder Stille und Rückzug. Retreats wie auch Exerzitien eröffnen einen inneren Raum, in dem Geschäftigkeit, Denken, Planen und Sorgen zur Ruhe kommen können. Im stillen Sitzen wie im mußevollen Tun üben...

Pilgern am Romediusweg

Beten mit den Füßen Zum Auftakt und zur Einstimmung auf den Romedius Pilgerweg beginnen wir unsere gemeinsamen Tage im Bildungshaus St. Michael. Am nächsten Morgen brechen wir miteinander auf und steigen unterhalb des Klosters Maria Waldrast in den Romedius Pilgerweg ein. Dieser führt uns von dort in elf Tagen in atemberaubenden Landschaften über zahlreiche Bergübergänge, durch Täler und über Almen auf den Spuren des Heiligen Romedius nach San Romedio im Nonstal / Trentino....

Achtsamkeit üben

Sommerwoche Achtsamkeit ist eine grundlegende menschliche Fähigkeit, die durch Übung gestärkt und vertieft werden kann. Achtsamkeit ist eine Quelle dauerhafter Lebensfreude. Achtsamkeit hilft in jeder Lebenslage. Es bedeutet, bewusst und ohne (Vor-) Urteil - dem zu begegnen, was gerade geschieht; sich und die Welt offen, akzeptierend und liebevoll wahrzunehmen. So können sich Spannungen lösen; eingefahrene Verhaltensmuster sichtbar und dadurch veränderbar werden. Einfache...

Selbstständig xund dahoam

Körperliche und geistige Fitness für SeniorInnen und Junggebliebene   Willst Du noch lange selbstbestimmt zu Hause in der gewohnten und vertrauten Umgebung leben, Dich geborgen fühlen und auch noch bis ins hohe Alter körperlich und geistig fit bleiben? In diesem Workshop lernst Du mit sehr einfachen ganzheitlichen Entspannungs-Mental-Energetischen- (u.a. Yoga und Brain-Gymn) und Bewegungs-Übungen (Kräftigung, Stabilisierung, Dehnung, Gleichgewicht), ganzheitlich gesund zu bleiben....

Eltern - Kind - Exerzitien

Von Ordnung, Chaos und dem wahren Leben...

Chaos und Ordnung, Nähe und Distanz, Beten und Arbeiten – solche Gegensatzpaare stehen scheinbar oft im Widerspruch zueinander. Die jeweiligen Pole sind aber keine Gegenspieler, sondern „Zusammenspieler“, die einander bedingen und brauchen. Erst in ihrem Miteinander kann menschliche Entwicklung geschehen: Die Ordnung braucht das Chaos, die Nähe die Distanz, die Arbeit das Gebet – und umgekehrt. Diesen Zusammenhängen soll nachgespürt werden, um daraus Perspektiven für ein...

Gesund und entspannt durch Qi Gong

„Der Leib ist die Harfe für die Seele“, Khalil Gibran Qi Gong ist eine jahrtausendalte Heilmethode der TCM. Die sanften, fließenden Bewegungen beruhigen den Geist, fördern die Konzentrationsfähigkeit und helfen gezielt Stress abzubauen. Qi Gong stärkt das Immunsystem, fördert die Beweglichkeit, und verbessert die Körperhaltung. Muskuläre Verspannungen und Energieblockaden werden gelöst. Körperliche Beschwerden können gelindert werden. Egal ob Sie mit Qi Gong bereits vertraut sind...

Die klingende Kiste

Trommel Bau & Spielworkshop „Cajon“ Montieren, schleifen, wachsen, schrauben … so entsteht aus einem Bausatz eine klingende Kiste, eine „Cajon“. Während den Bauphasen beginnen wir bereits, uns auf Cajons, die spielbereit zur Verfügung stehen, einzugrooven. Beim Kisten-Groove machst du mit Händen, Füßen, manchmal kombiniert mit Shakern und Besen aus deiner Kiste ein kleines Schlagzeug. Mit Spieltechnik und Standardgrooves (von Rock, Afro, Hip-Hop über Samba und Improvisieren)...

Sommertanztage

Tu dir Gutes! Tanze!  Der Tanzkreis ist eine der ältesten Tanzformen. Im Tanz wird uns die Mentalität, Kultur und Geschichte fremder Völker auf eine fröhliche Art nahe gebracht. Tanzen bedeutet Lebendigkeit, innere und äußere Beweglichkeit und viel Freude. Beim Tanzen entsteht eine spezielle Form von Gemeinschaft, bei der wir Freude, Kraft und Gehaltensein erfahren. Eingeladen sind Frauen, die Freude am Tanzen in der Gemeinschaft haben.

Kreative Sommer-Filzwerkstatt

Grundtechniken des Nassfilzens Der Fantasie freien Lauf lassen! Die Hände arbeiten, verbinden die einzelnen Wollfasern durch reiben, walken und kneten, in Kombination mit viel warmen Wasser und Seife. Beim Arbeiten können sich Fantasie und Kreativität frei entfalten. Bei schönem Wetter arbeiten wir draußen. Es werden verschiedene Grundtechniken des Nassfilzens gezeigt. Wir filzen mit naturbelassener und bunt gefärbter Tiroler Bergschafwolle. Unter fachkundiger Anleitung, entstehen den...

Brush Lettering

Mit dem Pinselstift Buchstaben malen Bei diesem Workshop lernen Sie das Zeichnen von Buchstaben mit dem Brush Pen. Am ersten Kurstag üben Sie das Beherrschen des Stifts mit Grundstrichen und -formen, die beim Brush Lettering zum Einsatz kommen. Der zweite Tag ist den Buchstaben gewidmet: von den Klein- zu den Großbuchstaben und Verbindungen trainieren Sie Ihr »Muskelgedächtnis«. Zum Schluss lettern Sie ein Wort oder einen kurzen Spruch, der Sie auf diese Weise besonders begleitet....

Engel - Elfen - Feen

Grundtechniken des Trockenfilzens   Kleine Begleiter für jede Gelegenheit Aus zarter, weicher Merinowolle gestalten wir zauberhafte Märchenwesen mit ganz eigenem Charakter. Mit Schritt-für-Schritt Anleitung ist es AnfängerInnen und fortgeschrittenen FilzerInnen möglich „fliegende“, „stehende“ und „gehende“ Figuren zu filzen. An diesem Tag werden mehrere Figuren, in verschiedenen Ausführungen gefilzt und sie lernen die unterschiedlichen Techniken kennen. Genießen sie die...

Hoheho dareie ho ...

Jodler, Jucheza, Plattler & freche Almlieder - JedeR kanns!!   Die Freude an der eigenen Stimme genießen, stärken und feiern beim gemeinsamen Jodeln, Juchezen & Singen – vom Locken und "Viecher ruafen", vom Zeina, Stegngrintai bis zum Sommerjodler oder der einen oder anderen Eigenkomposition. Aktivierendes, vitalisierendes Aufwärmen und Eintönen durch Rhythmus & Bewegung in Kombination mit Einsingübungen bereitet auf das längere Singen und Jodeln vor. Das 2 – 4stimmige Singen...

Hand Lettering

Buchstaben zeichnen: Von der Skizze bis zum fertigen Spruch Sie wollten schon mal Lettering probieren? An diesem Tag gestalten Sie ein eigenes Lettering-Kunstwerk. Mit Hilfe von Layout-Tipps der der Kursleiterin entwerfen Sie eine Skizze, um dann unterschiedliche Buchstabenstile (Serif, Kursive etc.) zu zeichnen und mit Kombinationen verschiedener Buchstabenarten zu spielen. Am Nachmittag verfeinern Sie Ihre Arbeit mit Deko-Elementen und Ornamenten. Anschließend gehen Sie mit der fertigen...

Yes, we can ... AUSGEBUCHT

... und Alm-Erlebnis Ferien- und Förderwoche für Schüler/innen mit Down-Syndrom – mit Familie Das „Yes, we can“ Konzept lässt Menschen mit Down-Syndrom das Rechnen begreifen. Jeweils am Vormittag werden die Kinder einzeln gefördert und parallel dazu in der Gruppe spielerisch betreut oder sportlich herausgefordert. An drei Nachmittagen fahren wir auf eine Alm. Ein Nachmittag steht zur freien Gestaltung zur Verfügung. Abschließendes Elterngespräch mit Förderempfehlung um für den...

Tanzexerzitien

Wenn ich tanze, bin ich in meiner Mitte, bin ich heil Im Tanzen und Trommeln gelingt es ganz im Hier und Jetzt zu sein. Diese Erfahrung hilft Schritt für Schritt in die eigene Mitte zu gelangen, die Einheit von Körper, Geist und Seele zu verspüren. Tanz, Musik, Textimpulse, Naturerfahrung, Körperwahrnehmung, ganzheitliche Erfahrungen mit heilender Kraft führen zur allumfassenden göttlichen Wirklichkeit. Feste Elemente des Tages: • Gemeinsame Morgen- und Abendmeditationen, •...