Termine

Lange Nacht der Kirchen

kunst.klang.meditation An diesem meditativen ABend werden die Kunstwerke in der neu gestalteten Kapelle des Bildungshauses St. Michael, von der Künstlerin Heidi Holleis vorgestellt. Stimmungsvolle Klänge vom Chor La Voce (Pfarre Matrei) und besinnliche Texte regen an zu Meditation und Entspannung. Im Anschluss laden wir zum Verweilen bei Brot und Wein ein.

Grundlagenkurs der Traditionellen Europäischen Medizin 2019

TEM - kompakt Grundlagenkurs mit ausgewählten Praxisfeldern Bereich der Komplementär- und Integrativmedizin seit Jahrzehnten etabliert (z.B. TCM). Die Wiederentdeckung der authentischen TEM = Traditionellen Europäischen Medizin als Teil der Integrativmedizin hingegen hat gerade begonnen; sie gehört mit zu den spannendsten Neuentwicklungen auf dem ersten und zweiten Gesundheitsmarkt. Der Grundkurs TEM bietet eine eng an originalen (spätantiken und mittelalterlichen) Quellen...

Kraftquellen für den Alltag finden

Zeit zum Aufleben

Wir werden Kraftquellen erkunden, die uns auch in einem fordernden Umfeld erfüllt leben und belastbar sein lassen. Um im Alltag trotz Leistungsdrucks, häufiger Mehrfachbelastung und hoher Reizdichte dauerhaft in Balance zu bleiben, beschäftigen wir uns mit Fragen wie: Was nährt mich überhaupt im Leben? Wonach sehne ich mich? Wie entdecke ich meine inneren Ressourcen wieder? Das Wochenende bietet neben praktischen Übungen zum Aufleben auch einige theoretische Grundlagen, um privat...

Das Geheimnis des Stehaufmännchens

Resilienz - Widerstandskraft

Das Geheimnis des Stehaufmännchens, das in jedem von uns wohnt In diesem Erlebnis-Seminar beschäftigen wir uns damit, wie Sie die inneren Faktoren stärken können, um den steigenden Anforderungen des Lebens besser begegnen zu können. Praktische Übungen und einfache Anregungen für den Alltag unterstützen Sie bei der Stärkung ihrer Widerstandskraft. Probleme oder ein schmerzhafter Tiefschlag - gehören zu unserem Leben einfach dazu. Doch mit Resilienz, sind die...

Fotolia_Hans Joerg Nisch

Auf dem Weg mit Jesus

ABGESAGT! Das Fest ist vorbei, die Aufregung hat sich gelegt, was bleibt? Gemeinsam mit Mama, Opa, Patin,… lässt das Erstkommunionkind noch einmal berührende Momente Revue passieren und macht sich mit anderen Kindern auf den Weg, Jesu Botschaft für den Alltag zu entdecken. „Schauplatz“ ist die inspirierende Gegend rund um das Bildungshaus St. Michael, mit seinen Möglichkeiten zur Besinnung sowie zum Austoben. Ideal für alle, die ihrem Erstkommunionkind und sich selbst eine...

Der Mesnerdienst ist Dienst vor Gott und der Gemeinde

Basisausbildung für Mesnerinnen und Mesner

Die Würde seines Dienstes erhält der/die MesnerIn von Christus, der von sich sagt: „Ich aber bin unter euch wie der, der bedient“. (Lk 22,27). Das Wissen der MesnerInnen, dem Herrn zu dienen und vor seinem Angesicht zu arbeiten, ist grundlegend. Denn MesnerInnen repräsentieren die Kirche vor Ort und sind oft die ersten Ansprechpersonen bei Taufen, Hochzeiten und Begräbnissen. MesnerInnen wissen über liturgische Feiern und ihre vielfältige Formen Bescheid und sind überdies...

Ikonenmalkurs

Faszination Ikone

Erleben Sie urchristliche Spiritualität und Meditation beim Malen von göttlichen Bildern. Die Ikone ist für die orthodoxen Christinnen und Christen das Fenster, durch das das Antlitz des Ewigen erblickt wird. Ikonen können wir als Urbilder, geistige Grundgestalten, Spiegelungen des Menschlichen und des Göttlichen bezeichnen. Über die Betrachtung der Ikonen nähern wir uns den Bildern der Seele, begegnen wir Grundformen des Werdens und Reifens.  Für die Teilnahme an diesem...

Die Bibel er-leben und ver-stehen

Alt, aber kein alter Zopf

Die Bibel er-leben und ver-stehen Die Bibel ist kein Buch zum Zurücklehnen. Nicht nur wir können Fragen an sie stellen. Manchmal stellt uns die Bibel selbst in Frage. Wir orientieren uns an der Feststellung von Thomas Staubli „Das erste Wort Gottes ist das Leben. Sein zweites ist die Bibel. Sie kann uns helfen, das Leben besser zu verstehen.“ Unser Seminar will diese Zusammenhänge erfahrbar und verstehbar machen. Bitte die eigene Bibel mitbringen! Teil 2: Jesus Christus Freitag,...

Die Ich - bin - Worte Jesu

Exerzitien für Priester, Diakone und Ordensleute Jesus bringt uns nicht nur Kunde von dem Gott, den „niemand je gesehen“ hat (Joh 1,18), sondern an ihm wird Gott auch sichtbar. Jesus sagt: „Wer mich sieht, sieht den, der mich gesandt hat“ (Joh 12,45). Die Ich-bin-Worte Jesu lassen uns in verschiedenen Bildern und Aussagen seine einzigartige Verbundenheit mit Gott und seine Heilsbedeutsamkeit erkennen und die Nähe Gottes im Wirken und in der Person Jesu. In den...

Eine Tanzreise durch fünf Kontinente

Tänze aus aller Welt

An diesem Wochenende lernen wir typische Rhythmen, Tanzstile und Eigenarten verschiedener Länder kennen. Die Tanzreise führt uns durch 5 Kontinente und richtet sich an alle, die Freude am Tanzen in Gemeinschaft haben. Tanzerfahrung ist hilfreich, aber nicht unbedingt notwendig. Neugierig geworden? Dann gleich anmelden und vorfreuen.Und weil reisen zu zweit bekanntlich mehr Spaß macht – laden Sie eine Freundin/einen Freund ein und genießen Sie die Tanzreise zu Zweit. Im Leben gibt...

FINDLING Konzert

Gea dein Weg Berührende Texte, eingängige Melodien und eine große Nähe zum Publikum – das sind die Markenzeichen der Tiroler Dialektgruppe Findling, die seit mehr als 10 Jahren die musikalische Landschaft in Tirol bereichert. Die Lieder von Findling greifen Lebensfragen auf und werfen einen kritischen Blick auf gesellschaftliche Entwicklungen. Mit ihrer Musik wollen die sechs MusikerInnen Mut machen, den eigenen Weg im Leben zu gehen. Findling spielt auf Instrumenten der traditionellen...

Von der Kunst, Konflikte zu verwandeln

Regenbogen der Wünsche

Wenn Menschen in einen Konflikt geraten, sind ihre Handlungen und ihr Verhalten von Anliegen, Befürchtungen, Wünschen, Bedürfnissen, Sehnsüchten und Ängsten geprägt. Ein „Regenbogen der Wünsche“ fächert die Motive eines Konflikts auf und lässt sie anschaulich erscheinen, wodurch eine neue Perspektive auf das Geschehen möglich wird. Die Methode stammt ursprünglich aus dem „Theater der Unterdrückten“ von Augusto Boal und wird hier in Anlehnung an die Version von...

Gemeinsame Bergtour

...mit spirituellen Impulsen In der Bibel gelten Berge als Orte der besonderen Nähe Gottes. Jesus selbst geht immer wieder auf einen Berg, um zu beten. So wollen auch wir gemeinsam in die Stille und Einsamkeit ausgewählter Bergregionen aufbrechen. Den steilen Aufstieg gehen wir im Schweigen. Biblische Impulse regen uns an, der Gegenwart Gottes nachzuspüren und unsere Gottesbeziehung zu vertiefen. In fröhlicher Geselligkeit lassen wir die Wanderung ausklingen. 4 - 5 Stunden Gehzeit...

Aus der Natur frisch auf den Tisch ...

Kräuter Koch Workshop   Mit frisch gepflückten Kräutern kochen wir ein Menü für alle Sinne und genießen dies beim gemeinsamen Abendessen. Rund um das Bildungshaus pflücken wir saisonale Wildkräuter und besprechen deren Wirkung. Anschließend werden unterschiedliche Möglichkeiten der Verarbeitung von Kräuter in der Küche dargestellt. Beim Kochen des Menüs verwenden wir die gepflückten Kräuter und gestalten uns ein wunderbares Essen. Beim gemeinsamen Genießen tauschen wir uns zur...

Miteinander Tage

Familien – Bildungs – Erlebnis – Woche Urlaub für die ganze Familie. Natur, die zum Entdecken und Entspannen einlädt und ein Programm für Groß und Klein. Familienzeit im Sommer in St. Michael! Bausteine dieser Woche sind: miteinander Abenteuer erleben, einander Zeit schenken, kreativ sein und in der Natur auf Entdeckungsreise gehen, erlebnisorientiert mit- und voneinander lernen, gemeinsame Wanderungen/Ausflüge Neben Impulsen zu Familienthemen gibt es genügend Zeit und Raum für die...

Väter & Kinder im Zelt

für Väter mit Kindern ab 5 Jahren   Erlebnisse in der Natur mit Übernachtung haben einen besonderen Reiz. Manche Väter & Kinder genießen das regelmäßig - andere wollen das in Gemeinschaft einmal neu ausprobieren. Dazu gibt es diese Gelegenheit in Verbindung mit dem Bildungshaus St. Michael und dem Männerreferat, wo sie auch weiter Informationen dazu erhalten. Kosten: Kursbeitrag (pro Familie):      € 25,00 Verpflegung: Vater & ein Kind:        € 70,00 jedes weitere...

Auszeit für Muße, Stille und Besinnung

Geschmack des Lebens

Endlich einmal .... nichts tun müssen, nichts erreichen müssen. Und Zeit, in Ruhe das zu tun, wofür sonst keine Spielraum ist: mußevolles Tun. Kreativsein, malen, schreiben oder Gitarre spielen, oder auch nur ein Buch lesen oder in die Natur gehen. Viele Menschen suchen heute wieder Stille und Rückzug. Retreats wie auch Exerzitien eröffnen einen inneren Raum, in dem Geschäftigkeit, Denken, Planen und Sorgen zur Ruhe kommen können. Im stillen Sitzen wie im mußevollen Tun üben...

Pilgern am Romediusweg

Beten mit den Füßen Zum Auftakt und zur Einstimmung auf den Romedius Pilgerweg beginnen wir unsere gemeinsamen Tage im Bildungshaus St. Michael. Am nächsten Morgen brechen wir miteinander auf und steigen unterhalb des Klosters Maria Waldrast in den Romedius Pilgerweg ein. Dieser führt uns von dort in elf Tagen in atemberaubenden Landschaften über zahlreiche Bergübergänge, durch Täler und über Almen auf den Spuren des Heiligen Romedius nach San Romedio im Nonstal / Trentino....

Achtsamkeit üben

Sommerwoche Achtsamkeit ist eine grundlegende menschliche Fähigkeit, die durch Übung gestärkt und vertieft werden kann. Achtsamkeit ist eine Quelle dauerhafter Lebensfreude. Achtsamkeit hilft in jeder Lebenslage. Es bedeutet, bewusst und ohne (Vor-) Urteil - dem zu begegnen, was gerade geschieht; sich und die Welt offen, akzeptierend und liebevoll wahrzunehmen. So können sich Spannungen lösen; eingefahrene Verhaltensmuster sichtbar und dadurch veränderbar werden. Einfache...

Selbstständig xund dahoam

Körperliche und geistige Fitness für SeniorInnen und Junggebliebene   Willst Du noch lange selbstbestimmt zu Hause in der gewohnten und vertrauten Umgebung leben, Dich geborgen fühlen und auch noch bis ins hohe Alter körperlich und geistig fit bleiben? In diesem Workshop lernst Du mit sehr einfachen ganzheitlichen Entspannungs-Mental-Energetischen- (u.a. Yoga und Brain-Gymn) und Bewegungs-Übungen (Kräftigung, Stabilisierung, Dehnung, Gleichgewicht), ganzheitlich gesund zu bleiben....