Seminare

Pfarrkirche Petrus Canisius Innsbruck, Foto: Wolfgang Klema

VERSCHOBEN - Yin Yoga - 5 Termine - Beginn wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Yin Yoga ist eine fabelhafte, ergänzende Trainingsform zu den aktiveren Yogastunden. Yin Yoga ist langsam, meditativ und wirkt positiv auf die Elastizität und Beweglichkeit von Bindegewebe, Meridianen, Gelenken und Faszien. Die Tiefenwirkung dieser Yogapraxis wird durch ein ausgedehntes Halten der Positionen erreicht. Neben der körperlichen Wirkung geht es in diesen Yin Yoga Einheiten vor allem um geistige, emotionales Entspannen und innerem zur Ruhe kommen. Ergänzend und komplementierend...

Sarah Oberhauser


VERSCHOBEN - Qigong Kurs – 5 Termine - Beginn wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Energie tanken für den Winter – Nerven und Immunsystem stärken! Inhalt: Vitalenergie, Lebensenergie oder Magu reicht Pfirsiche Der Schwimmende Drache & die drei Vorübungen des Drachen Das goldene Kind macht den Körper weich Klopfmassage Finger u. Fußübungen Termine: 12.01.2021 14:30 Uhr 19.01.2021 14:30 Uhr 26.01.2021 14:30 Uhr 02.02.2021 14:30 Uhr 09.02.2021 14:30 Uhr

ONLINE Die Krise meistern: Erfahrungen aus dem Lockdown: Kinder und Jugendliche

+HINWEIS: die Veranstaltung findet ONLINE statt, hier der Link:  https://zoom.us/j/97454226966?pwd=ZUxTMFhxYlVobU5WeG10aVcvM2t5dz09 Im Zusammenhang mit Covid-19 wird viel über Kinder und Jugendliche geredet. Doch im Vordergrund scheint einerseits ihre mögliche Rolle bei der Verbreitung des Virus zu stehen, andererseits sind die Modi für Kinderbetreuung und Schulorganisation medialer Dauerbrenner. Was sind aber Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen in dieser Zeit, in der wesentliche...

VERSCHOBEN - Qigong Kurs: Die 8 Brokate - Teil 1 - Beginn wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Bestmöglichste Körperstärkung! Alle sollen die Möglichkeit haben, Körper und Immunsystem bestmöglich zu stärken. Der Nierenmeridian, im Besonderen Element Niere wird widerstandsfähiger, dies ist unsere "Energiequelle". Spezielle, "AUFBAUENDE Qi -Atmung", stärkt ungemein und bringt nebstbei innere Ruhe. Die Übungen machen Meridiane wieder durchlässig, das Qi kann ungehindert frei fließen und wirkt positiv regulierend, auch auf Emotionen. Es sind stehende, für jeden leicht...

VERSCHOBEN - Hatha Yoga kreativ - 10 Termine - Beginn wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Hatha Yoga Kreativ eignet sich für all jene, die kraftvolle körperliche Bewegung, sowie klassische Yoga Techniken mit tiefer Entspannung und spielerischen Elementen verbinden möchten. Ein langer, ruhiger Atem und innere Achtsamkeit begleiten das Ausführen der Asanas (Yoga Positionen), während unsere Aufmerksamkeit primär auf die feinen Wechselwirkungen zwischen Körper und Geist gelenkt wird. Kreative Elemente wie z.B. aktive Meditation, formlose Tanzelemente oder freie Bewegungen lassen...

Feuer & Flamme für die Jugendpastoral

Impulstag für Verantwortliche in der Jugendpastoral Anlässlich des Jubiläums 500 Herzfeuer - 500 Jahre Petrus Canisius lädt Bischof Hermann Glettler wieder Expert*innen der Jugendpastoral zu einem Impulstag ein. Ehren- und Hauptamtliche aus allen Ebenen - aus der pfarrlichen, dekanatlichen, diözesanen und der verbandlichen Jugendarbeit sowie der christlichen Bewegungen sind herzlich willkommen.



ONLINE Seminar: Die zwölf Apostel – eine unberechenbare Truppe -Tiroler Bibelkurs

Was hat sich Jesus gedacht, dass er ausgerechnet diese zwölf Apostel ausgewählt hat. Die Zusammensetzung der Gruppe kann gegensätzlicher nicht sein: Ein Zöllner als Mitarbeiter der Besatzungsmacht Rom und ein Mitglied der Zeloten, welche die Römer aus dem Land hinauswerfen wollen. Leute im Hintergrund und Petrus mit seiner direkten Art. Warum zwölf Apostel? Wie ist das Verhältnis zu den anderen Jüngern und Jüngerinnen, wie zu den vielen Frauen, die Jesus nachfolgen. Soll Maria...

VERSCHOBEN - Feldenkrais - Lernen durch Selbstbeobachtung - Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Fühlend zu uns selbst zu finden, ist eine essenzielle Fähigkeit, die wir in der Feldenkrais Methode lernen und kultivieren. Das forschende Interesse an unseren Bewegungen und die Unvoreingenommenheit, mit der wir uns dabei begegnen, bringen uns in einen offenen, beruhigten Zustand. Durch die Feldenkrais-Methode ist es möglich, zur Gewohnheit gewordene Muskelspannungen zu erkennen und aufzugeben. Auch bereits chronische Schmerzen aufgrund von Fehlbelastungen können beseitigt werden. Eine...

ABGESAGT - The global rhythm - Trommeln mit Djembe, Congas, Cajon & Co

Es werden die Grundlagen des Trommel-Spiels gezeigt und gemeinsam geübt. Wir spielen Rhythmen aus Afrika, Lateinamerika, Europa und dem Orient auf Djembe und Cajon, aber auch auf Congas, Bongos und anderen Percussion-Instrumenten. Zusätzlich gibt es viele Geschichten und damit einen ganzheitlichen Einblick in die Welt der Trommel-Musik.Musik hat auch heilende Kräfte. Emotionale und körperliche Probleme werden positiv beeinflusst und wir beginnen unseren Körper wieder intensiver zu spüren....

VERSCHOBEN - Klimawandel als soziale Frage - (un)nachhaltige Entwicklung weltweit

Die negativen klimatischen Auswirkungen treffen alle Menschen. Welche Zusammenhänge bestehen zwischen dem Klimawandel und sozialen Aspekten wie etwa Einkommen, Bildungsstand und dem Alter von betroffenen Personen? Inwiefern können Klima- und Umweltveränderungen zu Migration weltweit führen? Und in welcher Art und Weise bieten die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs) Orientierung für nachhaltige Entwicklung in Österreich und der Welt? Florian Leregger (Geschäftsführer des Instituts für Umwelt,...


VERSCHOBEN - Filmabend: 2040 - Wir retten die Welt

Wie könnte das Leben im Jahr 2040 aussehen? Immer mehr Bilder von Leid und Zerstörung in den Medien überfordern und paralysieren uns und insbesondere unsere Kinder. Also lässt der australische Filmemacher Damon Gameau vielmehr Kinder von ihren Zukunftsträumen für diesen Planeten erzählen und führt seine Vision immer wieder durch fiktive Sprünge in einen möglichen Alltag im Jahr 2040 vor Augen. Eine Feel-Good-Doku für neblige Novembertage.


ABGESAGT - Ran an die Nähmaschine! Pimp my Gwond

Jede(r) von uns hat sie im Schrank, diese alten Kleidungsstücke, die zu groß oder zu klein geworden sind, zu kurze oder zu lange Klamotten, das Lieblingsshirt mit Loch oder eine Hose mit unschönem Fleck. Aus Nostalgiegründen heben wir die Stücke auf, denn zum Weggeben sind sie uns dann doch zu schade. Lasst uns gemeinsam aus den alten Kleidern wieder tragfähige, trendige Teile zaubern.

Gebete von Herz zu Herz

Aus Anlass des Petrus-Canisius-Jahres 2021 haben sich in der Pfarre Innsbruck-Allerheiligen Menschen zusammengefunden, die für andere beten. In eine Anliegenbox in der Pfarrkirche Allerheiligen können Gebetsanliegen eingeworfen werden. Die Box wird jeden Tag entleert und die Anliegen werden eine Woche lang in das tägliche Gebet der Gruppe hineingenommen.  Die Anliegen bleiben streng vertraulich und müssen nicht mit Namen versehen werden.