Bildung

EKiZ - Eltern-Kind-Gruppe "Waldlinge unterwegs"

Sehen, Tasten, Riechen, Hören - der Wald bietet viele Möglichkeiten zum Entdecken. Wir schlüpfen in verschiedene Rollen, sind immer spielerisch unterwegs, greifen manchmal auch in den Gatsch, lösen knifflige Aufgaben wie das Bauen eines Unterstandes oder finden Baumperlen. Starttermin: Frühlingswald, es sprießt, es pfeift, es tröpfelt, wir streifen durch den Wald rund um St. Michael. Die nächsten Termine finden zum Thema Umweltschutz, lokale Ernährung sowie Recycling statt. Jane wird...

Daniela Pfeifer - Weg in die Abstraktion

Bist du experimentierfreudig? Dann bist du in diesem Kurs richtig! Aus vielen Schichten lassen wir unsere Bilder entstehen. Durch Schüttungen und Materialmix ergeben sich Geschenke, die für den weiteren Vorgang sehr nützlich sind. Wir werden probieren und experimentieren und dabei viel „NEUES“ entdecken, unserer Fantasie wird keine Grenze gesetzt. So können figürliche aber auch tolle abstrakte Formen entstehen. Mein Anliegen ist es, jeden Kursteilnehmer und jede Kursteilnehmerin auf...

Oh holy sp*rit - Firmlingswochenende

Oh Holy Sp*rit ist ein Event für alle Firmlinge im Wipp- und Stubaital! Gemeinsam mit den Jugendleiterinnen Juliane und Fiona und anderen Firmlingen verbringst du eine Nacht in St. Michael und es wartet ein cooles Programm auf dich. Es gibt Workshops zu den Themen: Heiliger Geist, Entscheidungen und Firmung. Auch eine Lichterwanderung und ein moderner Gottesdienst mit guter Musik und besonderer Atmosphäre erwarten dich! Wir freuen uns auf deine Anmeldung und eine ganz besondere Nacht!...

Schlagzeug in der Kiste - Cajón Workshop - GRUNDKURS

Kennen Sie die Möglichkeiten dieser Groove Box? Wir lernen die verschiedenen Schlagtechniken kennen und erarbeiten daraus schon einige Grundrhythmen. Dann befassen wir uns mit Songbegleitung und den vielen Möglichkeiten, die Cajón in der Musik einzusetzen. Wenn Sie Ihre Lieblingssongs auf dieser tollen Holzkiste begleiten wollen, bringen Sie bitte Aufnahmen mit. Eigene Cajón (falls vorhanden) mitbringen. Einige können auch beim Referenten ausgeliehen werden (bitte Bedarf bei der Anmeldung...

Peter Mairinger - Lust am SPARSAM

Ein Bild ist nicht nur dann „gut“, wenn besonders viel drauf ist - auch das Gegenteil kann von intensiver Kraft sein. Und genau dieses einfache, die sparsam verwendete Farbe oder einfache klare Flächen werden wir versuchen zu finden, zu gestalten und zueinander in Beziehung zu bringen, auch reduzieren, wegnehmen und übermalen kann zu wunderbaren Ergebnissen führen, man muß sich nur zutrauen, sich darauf einzulassen - spannende Tage in gelöster angenehmer und doch intensiver Atmosphäre...

Theologische Kurse - Spezialkurs: Im Tod ist das Leben

Tiefenbohrungen in die jährliche Osterfeier Die drei Österlichen Tage sind die „Hoch-Zeit“ des Kirchenjahres und haben eine einzigartige Prägung. Das Wissen um ihre Entstehung, Bedeutung und rituelle Gestaltung verhilft zu einer spirituell vertieften Feiererfahrung. Einführung in das Triduum Sacrum, die drei heiligen Tage Gründonnerstag Gestalt und Feier des Karfreitags Karsamstag (römisch) – Großer Samstag (orthodox) Die jährliche Feier des „Durchgangs“: Osternacht Anmeldung...

Einfach Spitze! Kalligrafie mit der Spitzfeder - ÜBUNGSTAG

In Tinte eintauchen, dem Kratzen der Feder lauschen, ankommen. In diesem Workshop üben wir die Spitzfederkalligrafie im Copperplate-Stil und probieren andere Stile aus. Wir üben die Buchstaben in verschiedenen Variationen und Möglichkeiten, bis wir einen kurzen Spruch im Stil unserer Wahl auf Papier (Einladung, Tischkarten, kleines Plakat) zaubern. Der lockere Umgang mit der Feder lässt die Kreativität – und die Tinte – fließen! Dieser Workshop ist für Beginner:innen und...

Filzwerkstatt - GRUNDKURS

Nassfilzen von Blumen und Blüten Anhand einfacher Werkstücke werden „Filzfreudige“ mit dem Filzen verschiedenster Techniken und Gestaltungsmöglichkeiten vertraut gemacht. So entsteht an diesem Frühlingstag ein bunter „Filzblumenstrauß“ aus Sonnenblumen, Petunien, Callas, Mohnblumen, … den die Teilnehmenden mit nach Hause nehmen. Für Anfängerinnen, leicht Fortgeschrittene, sowie alle, die sich mit den Grundlagen des Filzens beschäftigen wollen. www.claudia-grothues.at

Filzwerkstatt - AUFBAUKURS

Nassfilzen von Hohlkörpern Die Technik des Hohlkörperfilzens ist vielseitig einsetzbar, und lässt uns kreativ werden. An diesem Tag gibt es die Möglichkeit, verschiedene Formen und Größen auszuprobieren. So entstehen, nach eigenen Vorstellungen: Handytaschen, kleine Handtaschen, Vasen, Schalen, … die die Teilnehmenden mit nach Hause nehmen. www.claudia-grothues.at

Manfred Hebenstreit - Malen ist Energie

Am Horizont der gemeinsamen Arbeit steht, den persönlichen Eigenarten nachzuspüren und sie auf das Bild zu übertragen. Es geht darum, Tiefenraum ins Bildgefüge zu bringen, das Spiel auf der Klaviatur der Farben zu vervollkommnen, Kontraste gezielt einzusetzen und die eigene Energie zu lenken - in einem Wort: Vollblutmalerei. Dabei entscheiden die Teilnehmenden selbst, wie und womit sie zu arbeiten wünschen, in erster Linie ist Individualität gefragt.

Fasten mit allen Sinnen - Heilfasten nach Dr. F. X. Mayr

Fasten mit allen Sinnen bietet Gelegenheit, der Hektik und Reizüberflutung des Alltags zu entkommen: Durch eine umfassende Reinigung von Körper, Geist und Seele bauen Sie Stress und Verspannungen ab. Die Fastenwoche enthält folgende Elemente: Fasten mit Milch, Brot und Kräutertee (nach Dr. F. X. Mayr) bewirkt eine Selbstreinigung und Regeneration des Körpers. Die Sinne werden geschärft und das Essverhalten geschult. Vorträge zu den Themen: Fasten – Ernährung – Gesundheit Meditation...

Woran erkennt man, ob ein Lebensmittel gesund ist?

In einer Zeit, in der die Lebensmittelpreise explodieren, ist es besonders wertvoll, wenn man weiß, woran man ein gesundes Produkt erkennt, denn eines ist fix, teuer ist nicht automatisch gesünder, sondern oft sogar weniger wertvoll. Um herauszufinden, wie gesund ein Lebensmittel ist, gibt es ein paar ganz einfache Tests. So können Sie mühelos selbst herausfinden, ob sie nur teure Ware gekauft haben oder ob vielleicht sogar das billige Stück deutlich gesünder ist. Wir untersuchen diverse...

Heinz Felbermair - Freie Acrylmalerei. Struktur und Farbflächen

Die Malerei mit Acrylfarbe verlangt einige Voraussetzungen. Im Kurs erkläre ich wie man mit verschiedenen Pinseltechniken, Farbflächen und Strukturen gezielt ins Motiv einsetzen kann. Spachteltechnik, Verlaufsmalerei und die Nass-in-Nass-Technik werden ich ebenfalls in diesem Kurs ausführlich zeigen und erklären. Fotos abstrakten Vorlagen können gerne mitgebracht werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Materialliste: (Vorschlag) Pinsel: (Vorschlag) Hier handelt sich nur um...

Ich darf auch scheitern! Aus einer Krise werde ich gestärkt hervorgehen

Im Rahmen des Seminars zeigen wir auf, welcher Sinnaufruf in Verlusten, Krisen und im Scheitern für unser Leben stecken kann. Wir zeigen an Beispielen, welche persönliche Reife möglich wird, wenn wir uns den Herausforderungen unseres Lebens stellen. Impulse für ein gutes, gelingendes Leben aus der Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl runden das Angebot ab. Eingeladen sind Männer – von jung bis älter – einfach im besten Alter, die sich austauschen und gegenseitig...

Tanztag

„Wenn ich tanze, bin ich in meiner Mitte, bin ich ganz, bin ich heil“  (Indianische Weisheit) Im Tanzen und Trommeln gelingt es uns immer wieder, ganz im Hier und Jetzt zu sein. Schritt für Schritt üben wir das Sein in der Gegenwart und erfahren bewusster die Einheit von Körper, Geist und Seele. Durch diese ganzheitliche Wahrnehmung werden uns neue Sichtweisen und unbekannte Erfahrungsräume eröffnet. Wir beginnen langsam, die allumfassende, göttliche Wirklichkeit zu erahnen und werden...

Kreativ durch die Wechseljahre

Wechseljahre - eine wichtige Phase im Leben einer Frau und mehr als nur ein biologisches Ereignis; es ist eine Zeit des Wandels, der Selbstentdeckung und der kreativen Entfaltung. Die Wechseljahre sind wie eine große leere Leinwand, bereit von der Frau selbst gestaltet zu werden. Wie bei einem farbenfrohen Gemälde kann jede Nuance der Emotionen in den Wechseljahren als Pinselstrich betrachtet werden. Die Teilnehmerinnen bekommen im Laufe des Tages viel Wissenswertes und Spannendes zum Thema...