Bildung


Guten Morgen Yoga 02.07.

Bewegung und Aktivität Starten Sie gemeinsam mit uns gestärkt in den Tag. Im Hatha Yoga aktivieren wir Körper und Geist und lernen, bewusst und achtsam mit uns umzugehen. Sowohl fließende, aktivierende Bewegungen als auch gehaltene, ruhige Übungen im Zusammenhang mit einer bewussten Atmung, fokussieren und schaffen Balance für einen guten Start in den Tag. Mit einem kurzen Impuls sowie einfachen und aktivierenden Übungen bringen wir uns in Schwung für die Herausforderungen des Tages. Die...

Wanderung zu spirituellen Orten in Innsbruck - Waldhüttl Mentlberg

Wanderung und Impuls Gemeinsam wollen wir uns auf den Weg zu drei spirituellen Orten in Innsbruck machen. Dort angekommen erhalten sie neben einer Führung auch einen thematischen Impuls. Folgende Orte und Themen erwarten Sie: Beim Besuch des jüdischen Gräberfeldes werden sie mehr über die jüdische Gräber- und Trauerkultur erfahren. Im „Waldhüttl“ lernen sie neben dem Besinnungsweg und der Kapelle einen Zufluchtsort von Dutzenden von Heimatlosen, Armen, Roma, Asylwerber:innen kennen....

Lienzer Sommerchor 2024

Herzliche Einladung an singbegeisterte Menschen, die gerne miteinander musizieren und während der Pause ihres eigenen Chores nicht untätig sein möchten. Der Sommerchor soll auch die Möglichkeit bieten, das Chorsingen auszuprobieren und sich für einen begrenzten Zeitraum an einem Chorprojekt zu beteiligen. Programm: o Wolfgang Amadeus Mozart: Orgelsolomesse in C (KV 259) o Johann Sebastian Bach: Wohl mir, dass ich Jesum habe, BWV 147 o Anton Bruckner: Locus iste, WAB 23 Messgestaltungen:...


Demenzcafè: Ich bin pflegender Angehöriger - was kann ich für mich tun?

Eingeladen sind Menschen, die an Demenz erkrankt sind sowie Angehörige und Interessierte, die mehr über dieses Thema erfahren möchten. An diesem Nachmittag wird auch das psychchosoziale Zentrum Osttirol vertreten sein, Hans Schantl steht für Fragen gerne zur Verfügung. Weiters gibt es praktische Beispiele aus dem SelbA- und Demenztraining. Im Anschluss bietet sich bei Bei Kaffee und Kuchen die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.

Das Leben wiedergewinnen – Moment für Moment

Offener Kurs Achtsamkeit hilft uns, unser Leben wiederzugewinnen, heimzukommen ins Hier und Jetzt, zu uns selbst. Die Geschäftigkeit des Alltags hinter uns lassen und für eine Weile einfach sein. Sich üben in der hohen Kunst des Nicht-Tuns und zugleich in hellwacher Aufmerksamkeit und Präsenz. Selbstgegenwärtig öffnen wir uns für eine größere Gegenwart, die im gemeinsamen Raum der Gruppe spürbar werden kann. In der Stille treffen sich moderne Achtsamkeitspraxis, Meditation und Gebet....

Guten Morgen Yoga 04.07.

Bewegung und Aktivität Starten Sie gemeinsam mit uns gestärkt in den Tag. Im Hatha Yoga aktivieren wir Körper und Geist und lernen, bewusst und achtsam mit uns umzugehen. Sowohl fließende, aktivierende Bewegungen als auch gehaltene, ruhige Übungen im Zusammenhang mit einer bewussten Atmung, fokussieren und schaffen Balance für einen guten Start in den Tag. Mit einem kurzen Impuls sowie einfachen und aktivierenden Übungen bringen wir uns in Schwung für die Herausforderungen des Tages. Die...

Walk on Water Wipptal

Walk on Water Wipptal

Mach’s wie Jesus - Geh übers Wasser!  Er ging über das Wasser. […] Sofort sprach er sie an: „Fasst Mut! Ich bin’s.“ (Mk 6, 48.50)  Stellt euch der Challenge! Bau mit Freunden, ein bisschen Kreativität und Improvisation deine Gehhilfe übers Wasser! Wer schafft es schneller und weiter über das Wasser mit selbst angefertigten Teilen? Du musst aufrecht gehen können, die Konstruktion darf nicht motorisiert sein.  11.00 Uhr Start mit Musik, Spiel und Spaß 13.00 Uhr Start der...

TRANS:FORMATIONEN

„Nur wer die Kraft hat zu sehen und zu fühlen, wird erkennen, dass in dieser Welt nur gnadenlose Empathie den Untergang der Menschheit verhindern kann. Das Ego wird sterben, also muss man es in dieser Welt überwinden – JEDE und JEDER ist aufgefordert, das Gemeinsame alles Lebenden zu entdecken – im Kern sind wir alle gleich und werden im Unbegreiflichen verschmelzen." (Werner Richter aus „Gnadenlose Empathie – wir retten die Welt!“) Werner RICHTER (1956 – 2022) war nicht nur ein...

Foto: Hildegard Vergeiner

Dank zum Jahresabschluss

Herzliche Einladung an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pfarrcaritas und der Besuchsdienste in den Pfarren Die traditionelle Dankeswallfahrt ist heuer ein Dankesnachmittag, um das neue Bildungshaus Osttirol kennenzulernen. Wir treffen uns am Freitag, 5. Juli 2024 um 14.30 Uhr im Bildungshaus Osttirol in der Pfarrgasse 6 (Widum St. Andrä). Die Leiterin des BHO, Monika Reindl, führt durch die neuen Räumlichkeiten und erzählt uns über den Auftrag und die Aufgaben des Bildungshauses....

ABGESAGT - Sabine Wastl - Strukturmalerei: Eine Exkursion in die Tiefe der Natur

Das Malen als Exkursion. Mithilfe von Texturen und Strukturen gestalten wir gemeinsam Landschaften auf Leinwänden. Mitgebrachte Malmittel wie Strukturpasten, Sand, Marmormehl, Fliesenkleber, Kreiden, Acrylfarben, Pigmente usw. unterstützen uns, die Natur in all ihrer Kraft und Vielfalt wiederzugeben. Sie erlernen die Technik, wie gespachtelte Reliefbilder in 3D oder Schüttbilder von Ihren ganz persönlichen Eindrücken der Natur entstehen. Bringen Sie gern Fotos oder Bilder als Vorlage mit...


Walk on Water Challenge 2024 - School's Out Edition

Beginne die Ferien mit uns am See bei chilligen Vibes und einer sportlichen Herausforderung! Am Programm stehen ein cooler DJ, Snacks und Getränke, gemütliche Atmosphäre zum Chillen und der Walk on Water Challenge, bei der es das Ziel ist, so schnell - weit - kreativ wie möglich auf einem Parcpurs übers Wasser zu gehen! Beginn ab 11 Uhr | Challenge um 13 Uhr | Preisverteilung um 15 Uhr Teilnahme an der Challenge ab 12 Jahren möglich: Anmeldung vor Ort vorab in den Jugendräumen...

ABGESAGT Achtsamkeit und Klang- Impulse zum bewussten Innehalten

++HINWEIS: die Veranstaltung ist abgesagt++ Dieser Workshop lädt Sie dazu ein, innezuhalten und sich bewusst Zeit für sich selbst zu nehmen. Sie gönnen sich eine wohltuende Auszeit vom Alltag und besinnen sich auf Ihre Atmung, Ihren Körper und den Moment zurück. Durch verschiedene Impulse, wie eine geführte Achtsamkeitsmeditation, Meditation in sanfter Bewegung, Atemübungen und entspannende Klangerlebnisse, dürfen Sie Ihrem Körper und Geist Raum geben und ganz zur Ruhe kommen. Sie...

MiteinanderZEIT - Familienzeit am Sonntag - Juli

Kreative Sonntagsandacht – von Familien für Familien* Der kleingewachsene Zachäus klettert auf einen Baum um Jesus zu sehen – er wusste was er wollte. Die Kinder sehen weit oben im Raum Zuckerln hängen – wie können sie da ran kommen? Sie werden es gemeinsam schaffen. Ein anderes Mal darf gesucht und geerntet werden in imaginären Beeten und die Kinder gestalten den Erntedank Altar. Monatlich gibt es ein passendes Thema zum jeweiligen Sonntag, in das wir uns mittels Erzähltheater,...

ABGESAGT - Dichten mit Kindern - Naturerfahrungen versprachlichen

FERIENBETREUUNG Für Kinder aus Innsbruck - TREFFPUNKT tgl. um 8.10 Uhr am Hauptbahnhof in Innsbruck und Ende um 16.45 Uhr auch am Bahnhof in Innsbruck!! Für Kinder aus Matrei und Umgebung - TREFFUNKT tgl. um 8.35 Uhr am Bahnhof in Matrei oder um 9.00 Uhr direkt in St. Michael!! ein Waldhemd genäht mit Tannennadeln ein paar Locken gewickelt aus dem grünen Moos ein Sprung hoch und leicht über hölzerne Wurzeln so oft fällt dann aus den Händen des Waldkindes ein Gedicht (Johanna Kollreider...

„Tiefe Solidarität“

Wie entsteht Ungleichheit in unserer Welt und warum wächst sie im neoliberalen Kapitalismus massiv? Von diesen Fragen ausgehend beleuchtet unser Gesprächspartner an diesem Abend Wege zurück in die Handlungsfähigkeit. Der Schlüssel dazu ist die Arbeitswelt: Menschen aus verschiedenen Glaubenstraditionen und Gewerkschaften können sich zusammentun, voneinander lernen und ihre Stärken neu entdecken: So wachsen »Tiefe Solidarität« und die Kraft zur Transformation. Unser Gesprächspartner...

Wanderung zu spirituellen Orten in Innsbruck - Kloster der Ewigen Anbetung

Gemeinsam wollen wir uns auf den Weg zu drei spirituellen Orten in Innsbruck machen. Dort angekommen erhalten sie neben einer Führung auch einen thematischen Impuls. Folgende Orte und Themen erwarten Sie: Beim Besuch des jüdischen Gräberfeldes werden sie mehr über die jüdische Gräber- und Trauerkultur erfahren. Im „Waldhüttl“ lernen sie neben dem Besinnungsweg und der Kapelle einen Zufluchtsort von Dutzenden von Heimatlosen, Armen, Roma, Asylwerber:innen kennen. Im Kloster der Ewigen...

Glaubensfreude statt Depression

Gemeinsam mit Missio Österreich organisieren wir am im Franziskanerkloster Hall i.T. einen Vortragsabend. 19:00 Uhr: Wir feiern gemeinsam die hl. Messe anschließend wird uns P. Volker Stadler OFM etwas über das Leben des Tiroler seligen Engelbert Kolland, welcher im kommenden Jahr heiliggesprochen wird, erzählen Missio Nationaldirektor P. Karl Wallner OCist wird uns dann noch mittels Bildern und Erzählungen zu einem Ausflug in die Missionsländer mitnehmen. Natürlich ist es auch möglich...