Bildung

Diplomierte:r Trainer:in in der Erwachsenenbildung

Sie möchten als Fachmann/-frau ihre Themen mit ansprechenden Methoden und einem kompetenten Umgang mit Gruppenprozessen vermitteln? Dann bekommen Sie in unserem Lehrgang das Handwerkszeug und die Praxis dazu. Als Teilnehmer:innen des Lehrgangs werden Sie mit einer Reihe von Kompetenzen ausgerüstet, um Ihre Inhalte in der Erwachsenenbildung fundiert vermitteln zu können. Während des gesamten Lehrgangs werden Ihnen Möglichkeiten geboten, Ihre Inhalte mit fachlichen Kompetenzen zu verknüpfen...

Kirchenräume lesen - Lehrgang Kirchenraumpädagogik 2024-2025

Kirchenräume sind anders. Sie kontrastieren Alltagsräume und bergen spirituelle und künstlerische Schätze in sich. Es sind Orte des Gottesdienstes und des Gebets und Räume für Glaubenserfahrungen. Die Teilnehmenden des Lehrgangs machen sich auf den Weg, die theologische, spirituelle und künstlerische Sprache von Kirchenräumen mit allen Sinnen zu erkunden und kreativ sowie zielgruppenorientiert weiter zu vermitteln. Mit exemplarischen Führungen in Kirchenräumen der Umgebung (Modul 1, 2...

Mailand und Umgebung

Johannes Hohenwarter OPraem begleitet eine viertägige Reise in die italienische Kulturmetropole Mailand mit Abstecher zum Lago Maggiore, Iseo See und San Romedio. Tag 1: Die Reise führt von Innsbruck über das Oberland nach Locarno am Lago Maggiore mit Besuch der Klosterwerkstätten der Hl. Hildegardis in Orsalino und der Wallfahrt Madonna des Sasso. Anschließend Weiterfahrt zum Quartier am Iseo See. Tag 2: Wallfahrt auf die kleine Insel Monte Isola mitten im Iseo See mit...

Christiane Keller - Tiere und Pflanzen: die beseelte Natur in und um uns

Tiere und Pflanzen sind Lebewesen, die unsere Erde um Vieles bereichern….. Sie können unserer Seele Spuren der Freude, Harmonie, Empathie und Geborgenheit hinterlassen…. Dies in diversen Facetten auszudrücken zu üben ist die Absicht meines Kurses. Diverse Darstellungsformen- realistisch, humorvoll, expressiv oder abstrakt werden im Entstehungsprozess unterstützt. Hierbei dienen vor allem Farbgebungen, Licht und Schatten, Komposition und andere bildnerische Themen als unterstützende...

Altötting und Maria Eck

Eine zweitägige Pilgerreise führt im Oktober zum bekannten bayerischen Gnadenort Altötting mit einem Abstecher zum schönen Maria Eck bei Siegsdorf. Begleitet wird die Reise von Pfarrer Josef Ahorn und von Pilgerbegleiterin Irene Huber-Leitner. Die Reise führt von Innsbruck vorbei am Chiemsee nach Altötting. Nach dem Mittagessen Möglichkeit zum Besuch des Gnadenbildes und zur Besichtigung der Stadt mit dem berühmten Jerusalem-Panorama und dem Kapuzinerkloster St. Konrad. Abends gemeinsame...

Ruhe und Kraft - Die Berge als Schule der Gelassenheit

Das Seminar wendet sich an Führungskräfte, deren Alltag von hoher Verantwortung, Termindruck und vielfältigen Ansprüchen geprägt ist. Woher bekommt man die „Ausstattung“, mit allem, was herausfordert, so umzugehen, dass es zu bewältigen bleibt? Die spirituelle Tradition des Christentums kennt einen möglichen Weg: Die Schule der Gelassenheit. Geprägt vom mittelalterlichen Theologen und Philosophen Meister Eckhart hat die „Gelassenheit“ als Grundhaltung des Lebens besonders heute...

8881.jpg

fit for family - Mut tut gut!

Damit Kinder Selbstvertrauen entwickeln können und gerne neue Herausforderungen annehmen, ist es wichtig sie zu ermutigen. Die ermutigenden Qualitäten nach Theo Schoenaker helfen uns dabei.Wie fühlt es sich an, wenn uns jemand Mut macht?Was können wir dadurch alles erreichen?Kosten: Euro 50,- exkl. Kursunterlagen und MaterialienAnmeldung: Martina Pfandler, Tel: 05442 68688, Mobil: 0677 64708215, Mail: bildung@alterwidum.atMitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, Bildungshaus...

Gestärkt mit Jesus weitergehen

Für Familien nach der Erstkommunion. Die Erstkommunion ist ein besonderes Erlebnis, nicht nur für die Kinder. Die ganze Familie hat mitgefeiert und mitgebetet. Und das Leben mit Jesus in der Familie geht weiter, bei Spiel und Spaß, in besinnlichen Momenten, in der Gemeinschaft, in der Achtsamkeit füreinander...  Gemeinsam lassen wir die schönen Momente nachklingen, entdecken neue Aspekte des Glaubens, spielen und basteln und spüren in der Gemeinschaft, wie Glaube alltagstauglich werden...

Nacht der 1000 Lichter

Am Abend des 31. Oktober erstrahlen in vielen Pfarren tausende Lichter: Sie möchten uns einstimmen auf das Allerheiligen-Fest. Kirchen, Kapellen, besondere Orte, Wege, Labyrinthe - Projekte in ganz Österreich und Südtirol laden dazu ein, in eine besondere Atmosphäre einzutauchen.  DAS HEILIGE ENTDECKEN Zu Allerheiligen gedenken wir aller unbekannten "Heiligen", also aller Menschen, die zwar ein "heiliges" Leben führen, aber nicht heilig gesprochen wurden: "Alltags-Heilige", könnte man...