Bildung

Manfred Hebenstreit - Malen ist Energie

Am Horizont der gemeinsamen Arbeit steht, den persönlichen Eigenarten nachzuspüren und sie auf das Bild zu übertragen. Es geht darum, Tiefenraum ins Bildgefüge zu bringen, das Spiel auf der Klaviatur der Farben zu vervollkommnen, Kontraste gezielt einzusetzen und die eigene Energie zu lenken - in einem Wort: Vollblutmalerei. Dabei entscheiden die Teilnehmenden selbst, wie und womit sie zu arbeiten wünschen, in erster Linie ist Individualität gefragt.

Fasten mit allen Sinnen - Heilfasten nach Dr. F. X. Mayr

Fasten mit allen Sinnen bietet Gelegenheit, der Hektik und Reizüberflutung des Alltags zu entkommen: Durch eine umfassende Reinigung von Körper, Geist und Seele bauen Sie Stress und Verspannungen ab. Die Fastenwoche enthält folgende Elemente: Fasten mit Milch, Brot und Kräutertee (nach Dr. F. X. Mayr) bewirkt eine Selbstreinigung und Regeneration des Körpers. Die Sinne werden geschärft und das Essverhalten geschult. Vorträge zu den Themen: Fasten – Ernährung – Gesundheit Meditation...

Woran erkennt man, ob ein Lebensmittel gesund ist?

In einer Zeit, in der die Lebensmittelpreise explodieren, ist es besonders wertvoll, wenn man weiß, woran man ein gesundes Produkt erkennt, denn eines ist fix, teuer ist nicht automatisch gesünder, sondern oft sogar weniger wertvoll. Um herauszufinden, wie gesund ein Lebensmittel ist, gibt es ein paar ganz einfache Tests. So können Sie mühelos selbst herausfinden, ob sie nur teure Ware gekauft haben oder ob vielleicht sogar das billige Stück deutlich gesünder ist. Wir untersuchen diverse...

Heinz Felbermair - Freie Acrylmalerei. Struktur und Farbflächen

Die Malerei mit Acrylfarbe verlangt einige Voraussetzungen. Im Kurs erkläre ich wie man mit verschiedenen Pinseltechniken, Farbflächen und Strukturen gezielt ins Motiv einsetzen kann. Spachteltechnik, Verlaufsmalerei und die Nass-in-Nass-Technik werden ich ebenfalls in diesem Kurs ausführlich zeigen und erklären. Fotos abstrakten Vorlagen können gerne mitgebracht werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Materialliste: (Vorschlag) Pinsel: (Vorschlag) Hier handelt sich nur um...

Ich darf auch scheitern! Aus einer Krise werde ich gestärkt hervorgehen

Im Rahmen des Seminars zeigen wir auf, welcher Sinnaufruf in Verlusten, Krisen und im Scheitern für unser Leben stecken kann. Wir zeigen an Beispielen, welche persönliche Reife möglich wird, wenn wir uns den Herausforderungen unseres Lebens stellen. Impulse für ein gutes, gelingendes Leben aus der Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl runden das Angebot ab. Eingeladen sind Männer – von jung bis älter – einfach im besten Alter, die sich austauschen und gegenseitig...

Tanztag

„Wenn ich tanze, bin ich in meiner Mitte, bin ich ganz, bin ich heil“  (Indianische Weisheit) Im Tanzen und Trommeln gelingt es uns immer wieder, ganz im Hier und Jetzt zu sein. Schritt für Schritt üben wir das Sein in der Gegenwart und erfahren bewusster die Einheit von Körper, Geist und Seele. Durch diese ganzheitliche Wahrnehmung werden uns neue Sichtweisen und unbekannte Erfahrungsräume eröffnet. Wir beginnen langsam, die allumfassende, göttliche Wirklichkeit zu erahnen und werden...

Kreativ durch die Wechseljahre

Wechseljahre - eine wichtige Phase im Leben einer Frau und mehr als nur ein biologisches Ereignis; es ist eine Zeit des Wandels, der Selbstentdeckung und der kreativen Entfaltung. Die Wechseljahre sind wie eine große leere Leinwand, bereit von der Frau selbst gestaltet zu werden. Wie bei einem farbenfrohen Gemälde kann jede Nuance der Emotionen in den Wechseljahren als Pinselstrich betrachtet werden. Die Teilnehmerinnen bekommen im Laufe des Tages viel Wissenswertes und Spannendes zum Thema...

Daniela Kammerer - Fülle und Abstraktion

In Daniela Kammerers Werk wechseln elaborierte Farbkonzepte und Formimpulse mit meditativen Bildwirklichkeiten. In diesem Workshop profitieren die Teilnehmer:innen von der langjährigen künstlerischen Erfahrung von Daniela Kammerer und ihrer Lehre an Universitäten. Im Workshop experimentieren wir mit viel Farbe und großen Leinwänden. Wir erforschen Farbklänge, Kompositionen und Farbräume und aalen uns in einer Welt der Acrylfarben und Pigmenten. Ob die Teilnehmer:innen intuitiv oder lieber...

Pilgerkabarett - Von Assisi nach Rom

Mit Humor, Bildern, Poetry und Gottvertrauen ins Glück Mit der Sinnsuche im Gepäck und einem zuhause vergessenen Pilgerführer begleiten Sie den Pongauer Lehrer Christoph Lukas Schwaiger von Assisi nach Rom. Sie erleben hautnah mit, welche ungeahnten Erfahrungen, Bekanntschaften und Erkenntnisse auf dem Pilgerweg warten können. Mit sprachlichen Feinheiten und ganz viel Humor entführt Sie der Künstler auf eine Reise zur Freude, zu innerem Frieden und Vertrauen ins Leben. Kabarett mit...

Fastenwandern für Mutter und Tochter - Gemeinsam durch den Fastenprozess

Eine wertvolle gemeinsame Woche für Mütter und Töchter mit dem Herzensanliegen, dem Guten mehr Gewicht zu geben. Wir werden durch die frühlingsfrische Natur wandern, gemeinsam durch den Fastenprozess gehen, voneinander lernen und uns neu begegnen. Kreatives Gestalten am Nachmittag erdet und beglückt uns und macht das Neue sichtbar. Detailinformationen sowie ein Ablaufprogramm werden ca. 14 Tage vor Kursbeginn per E-mail zugeschickt. www.lebensimpulse.info www.demgutenmehrgewicht.at

Schlagzeug in der Kiste - Cajón-Workshop - AUFBAUKURS

Kennen Sie die Möglichkeiten dieser Groove Box? Wir lernen die verschiedenen Schlagtechniken kennen und erarbeiten daraus schon einige Grundrhythmen. Dann befassen wir uns mit Songbegleitung und den vielen Möglichkeiten, die Cajón in der Musik einzusetzen. Wenn Sie Ihre Lieblingssongs auf dieser tollen Holzkiste begleiten wollen, bringen Sie bitte Aufnahmen mit. Eigene Cajón (falls vorhanden) mitbringen. Einige können auch beim Referenten ausgeliehen werden (bitte Bedarf bei der Anmeldung...

Einfache Kreistänze

Komm in den Kreis und tanz mit! Tanzen ist eine wunderbare uralte Form, aus dem Alltag herauszutreten, mit Leib und Seele da zu sein, und sich von der Musik und der Gemeinschaft tragen zu lassen. Das schenkt Freude und Kraft und lässt Lebendigkeit wachsen. In diesen Tagen unternehmen wir eine tänzerische Reise und erleben verschiedene Kulturen in ihren Tänzen und ihrer Musik. Wir reichen uns die Hand und lassen uns vom Tanz verwandeln. Eingeladen sind Frauen, die Freude am Tanzen in der...

Robert Kachel - Kintsugi: Von der Kunst der falschen Anwendung

Was machen Acryl und Warmleim zusammen im Bild? In diesem Workshop geht es um ungleiche Gespanne und weitere seltsame Paare. Gezeigt werden "gemischte" Untergründe und auf deren Folgen wird eingegangen. Zum Einsatz kommen Bitumen, Leim, synthetische Binder, Cellulose und Hämatitsand, Baustoffe Maurerkelle und Kuchenspachtel, der Radierschwamm und der Spiritus, die Gaze, der Grashalm und der Kaffeesatz Materialliste: min. 2 grundierte Leinwände auf Keilrahmen. Format 40x60...

Lebe deine Bestimmung - Glaubenswochenende für Familien (Abtlg. Ehe und Familie, Diözese Innsbruck)

Auftanken, neu inspiriert werden, Freude und Kraft für das Leben in Kirche und Welt zu empfangen und dabei Heilung und Vergebung erfahren. Pfarrer Leo Tanner lädt, zusammen mit seinem Team, zum Glaubenswochenende ein, sich als Familie Zeit zu nehmen und Kraft und Freude für den Alltag zu tanken. Entdecken Sie als Eltern und Kinder, was Gott in Sie hineingelegt hat. Eine altersgerechte Kinderbetreuung durch Spiel und Inhalte wird organisiert. Zielgruppe: Familien mit Kindern, aber auch...

Marika Wille-Jais EXPRESSIV - ABSTRAKT

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Interesse haben, abstrakte Bilder auf Leinwand oder auf Papier mit Acrylfarben zu kreieren. Durch das Auftragen mehrerer Farbschichten und durch die Verwendung unterschiedlicher Materialien wird das Bild systematisch aufgebaut. Verschiedene Techniken werden gezeigt und Bildkompositionen besprochen. Die Aussagekraft des Bildes wird durch das Einarbeiten von Wellpappe, Sand, Marmormehl, Strukturpaste und Papier gesteigert. Das Arbeiten in Schichten, das Spiel...

Stefan Bachmann - Splitterfasernackt

Am Anfang steht die zeichnerische Analyse von Körperlinie, Körperform, Konstruktion und Komposition. Ziel ist die Schulung unserer Wahrnehmung sowie die Entwicklung einer eigenen künstlerischen Handschrift. Im zweiten Teil geht es um die Erweiterung eigener Ausdrucksformen. Die Förderung der Assoziations- und Abstraktionsfähigkeit sowie des künstlerischen Experiments steht jetzt im Vordergrund. Anhand spezieller Körper-Raum-Licht-Szenarien untersuchen wir spielerisch verschiedene...

Intuitives Bogenschießen - Eine Einführung für Klein und Groß

Pfeil und Bogen üben seit Jahrtausenden eine archaische Faszination aus, der man sich kaum entziehen kann. Wer diesem Impuls nachgeben möchte, wird in dieser Einführung herausfinden, welcher Bogen der Passende ist, wie man sicher schießen kann und trifft, ohne zu zielen. Intuitives Schießen hilft dabei, Spaß zu haben, egal ob der Bogen als Sportgerät oder Hilfsmittel zur Meditation betrachtet wird. Mit Bögen und Pfeilen aus verschiedenen Epochen, untermalt mit Geschichten, können...

Yes, we can - Termin 2

Mathematik Förderwochen für Kinder und Jugendliche mit Down-Syndrom Das „Yes, we can!“ – Konzept ermöglicht es Kindern und Jugendlichen mit Down-Syndrom, die Grundrechnungsarten zu begreifen und eine lebenspraktische Mathematik (Umgang mit Geld, Uhr, …) zu erlernen. In den „Yes, we can!“ Förderwochen werden sie in folgender Weise ganzheitlich gefördert: Jeweils in der Kleingruppe von Förderkindern mit Down-Syndrom und evtl. Geschwisterkindern. Diese werden in der Gruppe und...

Stefanie Etter - Struktur und Resin: Haptik trifft Hochglanz

Komm mit mir auf eine fesselnde Kunst-Reise. Sie wird vielseitig und vor allem vielschichtig. Denn ich zeige dir, wie sich fantastische 3-D-Strukturen mit hochglänzendem Resin kombinieren lassen. Material-Highlights im Workshop: Strukturmaterialien, Spachtelmassen und Resin Um die außergewöhnlichen Schichten für diese 3-D-Effekte zu erzielen, arbeiten wir mit verschiedenen Materialien:  Resin, Strukturmaterialien und Spachtelmassen. Ein Highlight dabei ist die XL Crackle Paste –...

Auszeit. Ein Tag für mich - Atem und Achtsamkeit

„Das ist doch nicht zu viel verlangt!“ „Das wird wohl zu schaffen sein!“ „Du hast doch eh so viel Zeit!“ Wenn auch Sie des Öfteren mit solchen Aussagen konfrontiert sind, dann sind Sie herzlich eingeladen, sich tatsächlich einen Tag lang Zeit zu nehmen, um bei sich selbst anzukommen, abzuschalten und aufzutanken. Schlichtweg: Sich etwas Gutes zu tun. Es sind einfache Körper- und Achtsamkeitsübungen zum Kennenlernen. Die Übungen können ohne großen Aufwand und oft ganz unbemerkt...