Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Theologischer Appetizer. Das Jüngste Gericht in 40 Minuten

Gott ist die Liebe. Und Gott will, dass alle Menschen gerettet werden. Ist damit die Rede vom „Jüngsten Gericht“ oder gar von der „Hölle“ hinfällig? Andererseits: Ohne Gericht keine Gerechtigkeit. Wie also passen Gerechtigkeit und Liebe zusammen?

Datum:
Samstag, 28. September 2019, 16:00-16:40 Uhr

Ort:
Bildungshaus St. Michael

Kontakt:
Information und Beratung: 01 51552-3703 (Sabine Scherbl) fernkurs@theologischekurse.at www.theologischekurse.at

Beitrag:
Kein Beitrag

Referent/in:
Mag. Erhard Lesacher, Theologe, Leiter der Theologischen Kurse

Dokument:
Theologische Kurse_Information.pdf (406,4 kB)