Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Sich frei machen - Einführung in die Praxis des Ver-Gebens

Hinter jeder Frustration und Kränkung stecken Wünsche und Erwartungen, die nicht erfüllt wurden. Diese tragen wir meist unverändert in uns und halten so die Verletzung aufrecht. Selten kommen wir auf die Idee, dass ein vergangener Wunsch für damals nicht mehr erfüllt, aber jetzt losgelassen werden kann.

Bei diesem Workshop arbeiten wir mit dem „Stornieren“ solcher, nicht im Nachhinein erfüllbarer Wünsche und Erwartungen. In einem Prozess des Loslassens erleben wir den Begriff „Ver-geben“ neu. Das Vergebens-Ritual kann gut in den Alltag mitgenommen und in Bezug auf verschiedene Lebenssituationen angewendet werden.

Kooperation mit dem Institut für Integrative Gestaltpädagogik und Seelsorge/Landesgruppe Tirol.

Foto: Pixabay

Datum:
Von Freitag, 24. Januar 2020, 17:00 Uhr
bis Sonntag, 26. Januar 2020, 13:00 Uhr

Ort:
St. Michael

Beitrag:
Kursbeitrag: € 180,00; für Mitglieder IIGS: € 150,00; VP im EZ: € 164,00; VP im DZ: € 148,00

Anmeldung bis:
17.01.2020

Referent/in:
Mag. phil. Aron Saltiel

Anmelde-E-Mail:
st.michael@dibk.at

Zustimmen

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren. Sie können auf Wunsch alle zustimmungspflichtigen Cookies akzeptieren oder einzelne Cookies in unserer Cookie-Richtlinie ablehnen. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Ablehnung der Cookies finden Sie im Impressum bzw. unter Datenschutz.