Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Pilgern am Romediusweg - In sechs Tagen bis Moos im Passeier – Corona-sicher

Zur Einstimmung und zum Kennenlernen treffen wir uns im Bildungshaus St. Michael. Am Morgen brechen wir auf und steigen unterhalb des Klosters Maria Waldrast in den Romedius-Pilgerweg ein. Dieser führt uns in atemberaubenden Landschaften in unberührter Natur- und Bergwelt bis nach Moos im Passeier. Dort werden wir von einem eigenen Taxi – Corona-sicher – abgeholt und nach Matrei am Brenner zurückgebracht.

Tägliche Impulse regen uns an, den Blick auch nach innen zu richten.

Gesamtlänge bis Moos im Passeier: ca. 90 km bei knapp 5.000 Höhenmetern. Gute Kondition und Trittsicherheit sind erforderlich.

Detaillierte Informationen werden eigens zugesandt.

Max. 12 TeilnehmerInnen

Rückfahrt mit eigenem Taxidienst (Wipptalreisen Mair). Eine weitere Übernachtung in St. Michael ist möglich.

Datum:
Von Dienstag, 21. Juli 2020, 17:00 Uhr
bis Montag, 27. Juli 2020, 18:00 Uhr

Ort:
Vom Bildungshaus St. Michael bis Moos im Passeier

Beitrag:
Kursbeitrag: € 250; Pilgerpreis in St. Michael (Abendessen, Übernachtung und Frühstück im DZ): € 54,00; Übernachtungen am Weg sind organisiert und werden vor Ort separat bezahlt (gesamt ca. € 300,00); Taxidienst (je nach TeilnehmerInnenzahl: € 25,00 - € 30,00).

Anmeldung bis:
12. Juli 2020

Referent/in:
Mag.a Dr.in Waltraud Juranek, Theologin, Bergwanderführerin, Pilgerbegleiterin, Geistliche Begleiterin

Anmelde-E-Mail:
st.michael@dibk.at

Dokument:
Pilgern am Romediusweg_2020.pdf (227,3 kB)

Foto: Waltraud Juranek


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden

Hinweis: Dies ist keine Buchung, sondern eine Nächtigungsanfrage. Wir werden Sie bezüglich Ihrer Anfrage via Email kontaktieren.


Beitrag:
Kursbeitrag: € 250; Pilgerpreis in St. Michael (Abendessen, Übernachtung und Frühstück im DZ): € 54,00; Übernachtungen am Weg sind organisiert und werden vor Ort separat bezahlt (gesamt ca. € 300,00); Taxidienst (je nach TeilnehmerInnenzahl: € 25,00 - € 30,00).