Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Liebe tut uns beiden gut - Die spirituelle Dimension der Ja-Kraft in verbindlicher Beziehung

Liebe und Treue als gemeinsame Beziehungsutopie wirken verbindend. Weil sich im Laufe der Jahre jede und jeder und somit auch das Miteinander ändert, braucht es Vergewisserung, was zusammenhält und verbunden sein lässt. Dieses beziehungsspirituelle Paarseminar bietet Impulse sowie Übungen zur Gestaltung einer beglückenden Beziehung.

Das Seminar beinhaltet folgende Elemente:

  • Wahrnehmung der Gefühle und Wünsche
  • Liebe als Entscheidung zum Wohlwollen und Wohltun
  • Treue als lebenslanger Prozess
  • Die Spiritualität der Beziehung und in der Beziehung
  • Unser Eheversprechen von einst – weiterhin gültig in die Zukunft hinein

Foto: Pixabay

Datum:
Von Samstag, 22. Februar 2020, 10:00 Uhr
bis Sonntag, 23. Februar 2020, 13:00 Uhr

Ort:
Bildungshaus St. Michael

Beitrag:
Kursbeitrag (pro Paar): € 75,00; VP im DZ (pro Paar): € 177,00

Anmeldung bis:
07. Februar 2020

Referent/in:
Mag. Franz Harant

Anmelde-E-Mail:
st.michael@dibk.at

Dokument:
Liebe tut uns beiden gut.pdf (170,9 kB)