Termine


Sommerlager 2019

Die Jungschar unserer Pfarre lädt alle Kinder ab 7 Jahren herzlich zu ihrem Sommerlager ein, das diesmal vom 18. bis 25. August 2019 im Gaistal / Leutasch stattfinden wird. Nähere Informationen zum Lager und zur Anmeldung gibt es: bei den Jungscharleitern Alexander Schmidt   0660 - 7138716 unter Email   jungschar-schwaz@gmx.at Die Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter freuen sich schon auf zahlreiche Anmeldungen.

Orgelfest - Roman Summereder - Wien

Montag, 19. August 2019, 20.00 Uhr Johannes Brahms, Präludium & Fuge g-moll Max Reger, Introduktion & Passacaglia d-moll Franz Schmidt, Vier kleine Choralvorspiele Franz Schmidt, Zwei Zwischenspiele aus "Das Buch mit sieben Siegeln" Johann Nepomuk David, Toccata & Choral "In dich hab ich gehoffet, Herr" Ollvier Messiaen, Alleluja-Verse zum Kirchweihfest Johann Nepomuk David, Toccata & Fuge f-moll Eintrittspreise (freie Platzwahl in der Stadtpfarrkirche) € 15,-- pro Person € 13,-- für...

Jakobsweg Frankreich - Languedoc

In bewährter Manier wandern wir auf Abschnitten des französischen Jakobswegs, diesmal von Arles über Aix-en-Provence nach St. Guilhem-le-Désert, zum hl. Wilhelm. Busbegleitung und Unterkunft in Pilgerherbergen.


2469.jpg

Steh auf. Ich rufe dich - Intensives Bibliodrama-Angebot

Mit Nicolaas Derksen, Bibliodrama-Begründer, und Andrea Scheiterer, Bibliodramaleiterin. Herzliche Einladung zu instensiven Tagen, in denen biblische Texte durch die Methode des Bibliodrama und Bibliolog mit Leben gefüllt werden. Im Gespräch und im Bibliodramaspiel gehen wir den Geschichten auf den Grund, lassen uns herausfordern und neu auf den Weg bringen.

Bergmesse für Gehörlose

Bergmesse in Gebärdensprache (in Osttirol):  Wann?   Sa. 24. Aug. 2019 um 11:00 Uhr   Wo?   Tristach, Insteinkapelle (hinter der Dolomitenhütte)  Was?   Bergmesse in Gebärdensprache (und Deutsch)  Priester:   Pater Tobias  Auffahrt mit dem Auto bis zur Dolomitenhütte (Mautstraße)  Maut für PKW => € 7,50  Weg vom Parkplatz zur Insteinkapelle: ca. 20 – 25 Minuten (zu Fuß), 93 Höhenmeter  Mittagessen in der Dolomitenhütte  Bei Regenwetter wird die Bergmesse um...

Hildegard von Bingen - SINGakademie 2019

Den TeilnehmerInnen der HILDEGARD VON BINGEN-SINGAKADEMIE 2019 wird die Möglichkeit geboten, eine spezifische, in der westlichen Tradition größtenteils abhanden gekommene Kunst des Singens hautnah kennenzulernen – die von Hildegard so leidenschaftlich propagierte „Magie des beseelten Gesanges“. Nach ihr sollte das Singen zuallererst eine Tür zu unbekannten „Spirituellen Räumen“ in uns öffnen. Neben machtvollen „Klangdom-Improvisationen“, tief und unmittelbar berührenden...

Padua - Venedig (58. Biennale Arte): Kunst- und Kulturreise mit Bischof Hermann Glettler

Schwerpunkt dieser Reise ist die Verbindung von Kunst, Kultur und Spiritualität in Padua und im Kontext der Kunst-Biennale Venedig 2019, die von Padua aus an zwei Tagen besucht wird. May You Live in Interesting Times – so lautet das Motto der 58. Biennale in Venedig. Wir erleben gegenwärtig interessante Zeiten mit Unsicherheit, Krisen, Aufruhr, Fakten und Fake-News. Wie gehen Künstler damit um? Welche Fragen stellen sie? Welche Antworten bieten sie an? Während wir uns in Venedig den...


Yes we can ...

Ferien- und Förderwoche für Schüler/innen mit Down-Syndrom – mit Familie Das „Yes, we can“ Konzept lässt Menschen mit Down-Syndrom das Rechnen begreifen. Jeweils am Vormittag werden die Kinder einzeln gefördert und parallel dazu in der Gruppe spielerisch betreut oder sportlich herausgefordert. An drei Nachmittagen fahren wir auf eine Alm. Ein Nachmittag steht zur freien Gestaltung zur Verfügung. Abschließendes Elterngespräch mit Förderempfehlung um für den Schulalltag fit zu...

International LABAN Summer Course - near Innsbruck, AUSTRIA

DANCE and RITUAL   “In the heart of the land of silence stands the swinging temple, in which the sorrows and joys , struggles and liberations meet and merge together in an  ever changing swinging temple which is built of dances which are prayers . “   Stimulate your creative energy through dancing in the beautiful surroundings of the Austrian mountains. Our work will include focused breath work, elements of movement mediation and culminate in the creation and performance of a Laban...

Danken für die Jahre mit dir - Ehejubiläumsfeier

Die Diözese Innsbruck lädt zur Feier der Ehejubiläen am Sonntag, den 1.9.2019 nach Stams ein Zum dritten Mal lädt die Diözese Innsbruck Paare ein, ihre Liebe zu feiern und ihre Dankbarkeit auszudrücken. Wenn am 1.9.2019 um 14.30 in Stams 120 Paare ihr gemeinsames Leben vor Gott bringen, ist eine tiefe Dankbarkeit im Kirchenraum zu spüren, denn in der vollbesetzten Basilika verdichten sich so viele Erinnerungen, so viel Sorge, so viel Freude und so viel Staunen zu einem einzigen großen...

Sommertanzwoche St. Michael

Auf den Spuren Rudolf Labans wollen wir gemeinsam einen Bewegungschor einstudieren inspiriert von seinen Tempeltänzen. Labans Tanzchöre waren voller Improvisation und Kreativität. Sie verkörperten seine Vision von einer Art Tanztheater des Herzens. Sie legten großen Wert darauf das schöpferische Potential eines jeden Menschen zu unterstützen und durch die gemeinsame kreative Arbeit den Sinn für die Gemeinschaft zu stärken. Der Workshop ist eine kreative Tanz- Erfahrung und intensives...


8924.jpg

fit for family - 'Heute wird nur gespielt?'

Kinder brauchen Raum, Zeit und Anregung für freies, vielfältiges Spiel. Je mehr sie davon bekommen, umso bessere Voraussetzungen haben sie, innovativ zu sein und eigene Ideen und Interessen zu entwickeln. Welche Spielformen gibt es? Was ist zweckfreies Spiel und welche Materialen eignen sich dafür? Wie können Eltern unterstützen, damit Kinder 'spielend lernen' können?

2469.jpg

2469.jpg

fit for family - Geburtstagsfest Mäusegruppe und Igelgruppe

Ein buntes Programm erwartet die ehemaligen Mäuse und Igel, aber auch alle anderen Milser Kinder und Familien im Pfarrsaal und am Dorfplatz. 14 Uhr Eröffnung im Pfarrsaal, 14:30 - 16:30 Uhr Spielebus der Katholischen Jungschar am Dorfplatz 16:30 - 17:30 Uhr Die Doctor Clowns Herbert und Mimi im Pfarrsaal. Das Team des KFV Mils sorgt für euer leibliches Wohl!

2469.jpg

Macht. Sprache. Macht. Sprache. Herbstsymposium

Im heurigen Herbstsymposium steht das Spannungsfeld SPRACHE und MACHT im Mittelpunkt. Aus vier Perspektiven werden vier Referentinnen verschiedene Impulse geben, die pastorale und religionspädagogische Felder berühren. Die Selbstverständlichkeit, mit der wir mit Sprache umgehen, mit der wir Sprache „benützen“, wird aufgebrochen zugunsten einer Sensibilität, die Fragen zulässt bzw. aufwirft.

Macht. Sprache. Macht Sprache. Macht. Sprache

23. Herbstsymposium 2019 Im heurigen Herbstsymposium steht das Spannungsfeld SPRACHE und MACHT im Mittelpunkt. Aus vier Perspektiven werden vier ReferentInnen verschiedene Impulse geben, die pastorale und religionspädagogische Felder berühren. Die Selbstverständlichkeit, mit der wir mit Sprache umgehen, mit der wir Sprache „benützen“, wird aufgebrochen zugunsten einer Sensibilität, die Fragen zulässt bzw. aufwirft. ReferentInnen: Univ.-Ass.in Dr.in Marianne FRANZ, Institut für...