Termine

kbw.jpg

Kirche zum Küssen - Ein Gesprächsabend mit Prof. Józef Niewiadomski

Zum 75. Jubiläum der Kirchenzeitung tourt der Tiroler Sonntag mit seinem prominentesten Glossen- bzw. Kommentarschreiber durch die Dekanate. Die Veranstaltung bietet nicht nur die Möglichkeit der Begegnung mit Józef Niewiadomski, Gilbert Rosenkranz und den LeserInnen untereinander. Ein Impulsreferat von Józef Niewiadomski, Priester und Professor an der Universität Innsbruck.



Weggemeinschaft für Jugendliche - Dekanat Sillian

WIE GLAUBEN?   Gerade junge Menschen stellen sich viele Fragen wenn es um den Glauben geht. Wie kann ich glauben? Wie will ich glauben? Was bedeutet Christsein? ???   Bei der Weggemeinschaft für Jugendliche werden wir uns gemeinsam über Glaube und Spiritualität austauschen.  Die Treffen sind wöchentlich und sollen ganz unkompliziert ablaufen: ankommen über Glauben sprechen chillen ...kein Druck...alle gleich...kein Vorwissen notwendig... Starttreffen WEGGEMEINSCHAFT FÜR JUGENDLICHE  

kbw.jpg

ABGESAGT - Kirche zum Küssen - Ein Gesprächsabend mit Prof. Józef Niewiadomski

Zum 75. Jubiläum der Kirchenzeitung tourt der Tiroler Sonntag mit seinem prominentesten Glossen- bzw. Kommentarschreiber durch die Dekanate. Die Veranstaltung bietet nicht nur die Möglichkeit der Begegnung mit Józef Niewiadomski, Gilbert Rosenkranz und den LeserInnen untereinander. Ein Impulsreferat von Józef Niewiadomski, Priester und Professor an der Universität Innsbruck.

8582.jpg

fit for family - Sichere Nutzung digitaler Medien

Im Workshop erhalten Sie Hilfe und Anregungen, wie Sie Ihre Kinder bei der sicheren und verantwortungsvollen Verwendung von Internet und Smartphone kompetent unterstützen können. Erfahren Sie auch, wie Sie bei Problemen (z.B. Cyber-Mobbing, Urheberrechtsverletzung, Zugang zu nicht jugendfreien Inhalten) richtig reagieren, sodass das Surfen allen Spaß macht!

7599.jpg

Seven worlds one planet – South America

Unser Planet Erde sprüht auf sieben einzigartigen Kontinente vor Leben. David Attenborough erzählt, wie sich das Leben dort entwickelte und die einmalige Vielfalt entstand. Der Film zeigt auch, wodurch diese wertvolle Diversität bedroht wird und verloren geht. Entdecken wir gemeinsam Südamerika, den artenreichsten Kontinent der Erde von den Vulkanen der Anden bis zum größten Regenwald der Welt, dem Amazonas. Die Biologin Agnes Dellinger von der Universität Wien forscht über Bestäuber -...

5051.jpg

Sich frei machen - Einführung in die Praxis des Ver-Gebens

Hinter jeder Frustration und Kränkung stecken Wünsche und Erwartungen, die nicht erfüllt wurden. Diese tragen wir meist unverändert in uns und halten so die Verletzung aufrecht. Selten kommen wir auf die Idee, dass ein vergangener Wunsch für damals nicht mehr erfüllt, aber jetzt losgelassen werden kann. Bei diesem Workshop arbeiten wir mit dem „Stornieren“ solcher, nicht im Nachhinein erfüllbarer Wünsche und Erwartungen. In einem Prozess des Loslassens erleben wir den Begriff...

2469.jpg

Sie waren uns gegenüber ungewöhnlich freundlich (Apg 28,2)

Ökumenischer Gottesdienst Freitag, 24. Jänner 2020, 19.00 Uhr Pfarrsaal Maria Himmelfahrt Schwaz Tannenberggasse 15, 2. Stock (Lift vorhanden!) anschl. laden wir zur Agape ein Das Thema bezieht sich auf den Schiffbruch, den der Apostel Paulus und seine Mitreisenden auf Malta erleiden. Die Schiffbrüchigen werden von der einheimischen Bevölkerung gastfreundlich aufgenommen und versorgt. Die maltesischen Christen sehen in dieser Geschichte die Wurzeln des christlichen Glaubens und der...

2469.jpg

Jugendsynoden-Akademie

Am 17.5.2019 kamen auf Einladung von Bischof Hermann Glettler Expert*innen der Jugendpastoral aus verschiedenen Organisationen zusammen, um sich mit der Jugendsynode und Christus vivit zu beschäftigen. Dabei wurden wichtige Themenfelder der Jugendpastoral identifiziert und Projekte zur Zusammen- und Weiterarbeit mitgenommen. Nun gilt es konkret zu werden. Mit verschiedenen Inputs und Workshops soll die Theorie in die Praxis umgesetzt werden. Programm 08:15 Check-In 08:30 Morgenlob 08:45...

Impulsnachmittag Exerzitien im Alltag

"Lass mich erkennen deine Wege!" - mit Gott unterwegs Das Alte Testament berichtet uns von den verschiedensten Wegerfahrungen. Einzelne, aber auch ein ganzes Volk waren auf der Suche nach ihrem Weg mit Gott. Wie ist es ihnen ergangen? Welche Erfahrungen durften sie dabei machen? Was können wir daraus lernen für unser eigenes Unterwegssein mit Gott? Entdecken wir an diesem Nachmittag neu den Reichtum biblischer Erfahrungen für das eigene Leben. Bitte eine Bibel mitbringen!

Familienmesse mit Vorstellung der Erstkommunion-Kinder

Sonntag, 26. Jänner 2020, 9.30 Uhr, in der Pfarrkirche Mitte Oktober begann die Vorbereitung zur Erstkommunion mit einem „Come together“ – Zusammenkommen, bei der die Taufe im Zentrum stand. Die Kinder und ihre Eltern erinnerten sich an die Taufe, in der der Weg mit Jesus begonnen hat. Die Erstkommunion ist ein weiterer Schritt auf ihrem Glaubensweg. In der Zwischenzeit haben sich die Tischgruppen gebildet, und so ist es nun Zeit, die Erstkommunionkinder bei der Familienmesse...

Neu-Rum: Messe mit Übersetzung

Messe mit Übersetzung für Gehörlose:  Wann?   So. 26. Jän. 2020  um 10:15 Uhr   Wo?   Neu-Rum, Pfarrkirche (Serlesstraße 27)   Was?    Messe  mit Übersetzung in die  Gebärdensprache   Dann:   eventuell Mittagessen im GH „Rumer Hof“   

kbw.jpg

Angela Autsch - Der Engel von Auschwitz

"Sie war ein Sonnenstrahl in finsterer Hölle" So beschrieb eine Überlebende des KZ Auschwitz Sr. Maria Autsch. Die Tiroler Schriftstellerin Annemarie Regensburger zeichnet in ihrem Buch dieses beeindruckende Leben in literarischer Form nach und lässt die Lesenden teilhaben an der Geschichte einer mutigen Frau, die auch in Zeiten des Terrors zu ihren persönlichen und religiösen Überzeugungen stand. Grußworte: Kulturlandesrätin Beate Palfrader Einführung: Barbara Cia-Egger und Christian...

Enkeltauglich leben - Infoabend

Egal ob Sie Enkel haben oder nicht – wenn Sie einen persönlichen Beitrag zur positiven Entwicklung in dieser Welt leisten wollen, sind Sie richtig im Kurs „Enkeltauglich Leben“. Wenn Sie sich fragen, was Sie tun können, um die Umwelt zu schonen, keinen Müll zu produzieren oder Menschen in Armut oder in Not zu helfen, nützen Sie diesen Kurs, um sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen, die nicht nur darüber reden, sondern auch etwas tun wollen. Die Gruppe trifft sich einmal im Monat, um...

Zustimmen

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren. Sie können auf Wunsch alle zustimmungspflichtigen Cookies akzeptieren oder einzelne Cookies in unserer Cookie-Richtlinie ablehnen. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Ablehnung der Cookies finden Sie im Impressum bzw. unter Datenschutz.