Seminare

Mein Leben in Balance - Gesund sein und bleiben

Mit Homeoffice, Distance-Learning, Haushalt und Betreuung sind viele von uns in ihrem täglichen Handeln und Tun sehr gefordert. Für Balance im eigenen Leben zu sorgen ist gar nicht so einfach. Unter dem Motto „In der Ruhe liegt die Kraft“ führe ich dich mit viel Spaß zu einer positiven Lebensausrichtung. Anhand verschiedener Entspannungs-, Energie- und Mentalübungen bekommst du Werkzeug zur Erhaltung und Verbesserung deines Wohlbefindens bzw. deiner ganzheitlichen Gesundheit. In Zukunft...

Achtsamkeitsmeditation und Yoga zu meditativen Klängen

Besinnen Sie sich zurück zur Atmung, zum Ursprung, zu Ihrem Körper und zum Moment. Schalten Sie den Alltag einen Augenblick aus, lassen Sie Stress und körperliche Anspannung einer anstrengenden Woche los. Wir laden zu Meditation und sanften Yogaübungen ein. Begleitet wird die Einheit von meditativen Klängen einer Zungentrommel, die live vor Ort für Sie gespielt wird. Wir beginnen mit einer Achtsamkeitsmeditation, die in eine Mediation in Bewegung übergeht. Die Yogaübungen werden im...

Ferienlager des Dekanats Fügen-Jenbach

INFOS Die Ferienlager am Achensee gehören schon seit vielen Jahren zum festen Bestandteil der Sommerferien vieler Kinder und Jugendlicher im Dekanat Fügen-Jenbach. Nachdem das Ferienprogramm im letzten Jahr ohne Übernachtung stattfinden musste, werden wir dieses Jahr (hoffentlich) eine Woche voller Action und Gemeinschaft im Jugendgästehaus Hörbrunn in Hopfgarten im Brixental verbringen. Mitfahren können alle Kinder und Jugendlichen ab der 2. Volksschule bis 16 Jahre . Es wird allerdings...

Auf den Straßen Innsbrucks

Exerzitien: eine Zeit, Gottes Gegenwart zu entdecken, den eigenen Platz zu finden, Gottes persönlichen Anruf an mich zu hören. Exerzitien auf der Straße: das bedeutet, sich den Menschen, Ereignissen und Eindrücken der Straße und besonderer Orte auszusetzen und diese wirken zu lassen. So kann im achtsamen Schauen und Hören die Straße für mich zum Anruf und Zeichen von Gottes Gegenwart werden. Eine solche Begegnung verändert den Blick auf die Welt und auf mich selbst. Der Art dieser...

kirchenmusikalische werkwoche 2021 in lienz: Stimmend erklingen

Chorleitung: Josef M. Doeller (Graz), Alexander Steinbacher (Salzburg) Stimmbildung: Gerda Hondros (Wien), Elisabeth Mair (Stams) Organisation/Stimmbildung/Orgelunterricht: Alois Lorenz Wendlinger (Lienz) Programm: Sonntag, 18. Juli: 19 Uhr Eröffnung der Woche, Einführung, erste Chorprobe Montag bis Samstag: Tägliches Einsingen; Stimmbildung (Einzelstimmbildung, Gruppenstimmbildung, stimmhygienische Übungen, Atemübungen); Schlagtechnik; Dirigieren; Singen in Kleingruppen; Singen im...

Sommertanztage - Tu dir Gutes! Tanze

Der Tanzkreis ist eine der ältesten Tanzformen. Im Tanz wird uns die Mentalität, Kultur und Geschichte fremder Völker auf eine fröhliche Art nahe gebracht. Tanzen bedeutet Lebendigkeit, innere und äußere Beweglichkeit und viel Freude. Beim Tanzen entsteht eine spezielle Form von Gemeinschaft, bei der wir Freude, Kraft und Gehaltensein erfahren. Eingeladen sind Frauen, die Freude am Tanzen in der Gemeinschaft haben. Mitzubringen: Bequeme Kleidung für die Morgengymnastik, leichte Kleidung...

Niederbayern – Klosterbrauereien

Beten und Bier in Bayern - dazu lädt eine viertägige Reise zu Klosterbrauereien im niederbayerischen Raum ein. Tag 1: Die Fahrt führt von Innsbruck über Tuntenhausen (Wallfahrtskirche und Weißwurstfrühstück) und Landshut zur Abteil Niederaltaich. Dieses Stift ist etwas ganz Besonderes, weil dort die Gottesdienste nach dem römischen und nach dem byzantinischen Ritus gefeiert werden. Tag 2: Über Kehlheim (Bootsfahrt zum Donaudruchbruch) geht es weiter zum Kloster Weltenburg (Brauerei,...

Freiheit: Illusion oder Auftrag?

Sommergespräch im Haus der Begegnung Wir sind gewohnt, uns moderne Menschen als weitestgehend souverän und frei zu denken – zumindest solange wir gesund und im Vollbesitz unserer geistigen Kräfte sind, und uns nicht selbst einschränken, zum Beispiel mit dem Ziel eines friedlichen gesellschaftlichen Zusammenlebens. Aber stützen wissenschaftliche Blickwinkel aus der Philosophie und der Humangenetik diesen Zugang? Und wie stehen sie zueinander, was das Nachdenken über menschliche Freiheit...

Guten Morgen Yoga

Starten Sie gemeinsam mit uns in einen neuen Tag. Mit einem kurzen Impuls sowie einfachen und aktivierenden Übungen bringen wir uns in Schwung für die Herausforderungen des Tages. Die Übungen sind für Personen jeden Alters geeignet. Bequeme Sportbekleidung und eine Matte genügen und schon sind Sie mit dabei - Möglichkeiten zur Umkleide sind gegeben. Im Rahmen unseres Sommerprogramms findet diese Veranstaltung in der Zeit von 6. bis 29. Juli jeweils am Dienstag und Donnerstag in der Zeit...

Wir ernten, was wir säen- Die Suppe auslöffeln!

Kunstsymposium der anderen Art  mit Kunstkollektiv Wildwuchs und Haus der Begegnung – Innsbruck ++ANMELDUNG bis 16. Juli, Infos unter www.wildwuchs-kunstspielraum.at     NEU: begleitende Workshops für Erwachsene und junge Erwachsene   „Heilung ist Kunst -- Wir ernten, was wir säen!“   Mittwoch, 21. bis Freitag, 23. Juli 2021 von 15 – 19 Uhr   Klang+Körperarbeit - Resilienz/ Lebensfreude/ Selbstheilung mit Martin Nado Wechselberger Akad. Begleitexperte für Menschen in Autismus...


Filzwerkstatt - Handpuppen

Nassfilzen mit Tiroler Bergschafwolle Farbenfrohe Begleiterinnen, die mit ihrem frechen Mund vielleicht einiges zu erzählen haben … Aus Tiroler Bergschafwolle filzen wir Vögel, Frösche, Quatschis, … Welch ein Spaß, wenn aus loser Wolle, in der Technik des Nassfilzens lustige Figuren entstehen. Die Teilnehmenden filzen ihre individuelle Handpuppe. Je nach Vorkenntnissen im Filzen kann diese einfacher oder aufwendiger gestaltet werden. Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene. Die...

Guten Morgen Yoga

Starten Sie gemeinsam mit uns in einen neuen Tag. Mit einem kurzen Impuls sowie einfachen und aktivierenden Übungen bringen wir uns in Schwung für die Herausforderungen des Tages. Die Übungen sind für Personen jeden Alters geeignet. Bequeme Sportbekleidung und eine Matte genügen und schon sind Sie mit dabei - Möglichkeiten zur Umkleide sind gegeben. Im Rahmen unseres Sommerprogramms findet diese Veranstaltung in der Zeit von 6. bis 29. Juli jeweils am Dienstag und Donnerstag in der Zeit...

Stift, Pinsel und Feder - In Buchstaben eintauchen

Lettering und Kalligrafie zum Kennenlernen Wir tauchen ein in unterschiedliche Techniken des Hand Lettering und der Kalligrafie – von „klassischem Lettering“ mit Fineliner über Schreiben mit Tinte und Rund-, Spitz- oder Breitfeder bis zum Brush Lettering mit Pinselstiften. Dabei bleibt viel Zeit zum Innehalten, Ausprobieren und Spielen mit Buchstaben. Vertieftes Üben entschleunigt – wir finden unsere Kreativität und vergessen den Alltag. Bitte mitnehmen: Bleistift 2B / 3B und 6B,...

Filzwerkstatt - Filzen mit Seide

Nunoschals Diese Schals sind kunstvolle Accessoires oder wärmende Begleiter. Die herrlich fließende Seide verbindet sich mit schmeichelweicher Merinowolle. Nuno kommt aus dem japanischen und ist die Verbindung von Gewebe mit Wolle. Es werden verschiedene Techniken und Gestaltungsmöglichkeiten gezeigt. Die Teilnehmenden gestalten einen Schal nach eigenen Vorstellungen. Auf Wunsch können auch Stirnbänder oder Handstulpen entstehen. Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene. Mitzubringen :...

Geschmack des Lebens - Aus-Zeit für Muße, Stille und Be-Sinnung

Endlich einmal .... nichts tun müssen, nichts erreichen müssen. Zeit für Stille, und Zeit, in Muße das zu tun, wofür sonst kein Spielraum ist. Viele Menschen suchen heute wieder Auszeit und Rückzug, wo Geschäftigkeit, Denken und Sorgen zur Ruhe kommen können. Im stillen Sitzen wie im mußevollen Tun üben wir uns in Leichtigkeit, Absichtslosigkeit und einer wachen Präsenz. Zeit für gemeinsame Meditation/stilles Gebet, Achtsamkeitspraxis, Kreativsein, Austausch, spirituelle Impulse und...

„Erzähl mir ein Stück aus deinem Leben“

Welttag für Großeltern und SeniorInnen - Wallfahrt/Gottesdienst der Generationen. Am Sonntag, den 25. Juli 2021 findet dieser erste, von Papst Franziskus eingeführte Welttag statt. Er soll künftig am vierten Sonntag im Juli begangen werden. Für diesen Tag regen wir an eine Wallfahrt der Generationen zu gestalten. Die Idee Unter dem Motto „Erzähl mir ein Stück aus deinem Leben“ treffen sich Menschen verschiedener Generationen, um bewusst miteinander Zeit zu verbringen und so ihre...

„Erzähl mir ein Stück aus deinem Leben“

Welttag für Großeltern und SeniorInnen - Wallfahrt/Gottesdienst der Generationen.  Am Sonntag, den 25. Juli 2021 findet dieser erste, von Papst Franziskus eingeführte Welttag statt. Er soll künftig am vierten Sonntag im Juli begangen werden. Für diesen Tag regen wir an eine Wallfahrt der Generationen zu gestalten. Die Idee Unter dem Motto „Erzähl mir ein Stück aus deinem Leben“ treffen sich Menschen verschiedener Generationen, um bewusst miteinander Zeit zu verbringen und so...

Spirituelle Wanderungen zu Innenstadtklöstern - Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern

Gemeinsam wollen wir uns auf den Weg zu drei besonderen Innenstadtklöstern machen. Dort angekommen erhalten sie neben einer Führung auch einen thematischen Impuls. Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern: Barmherzigkeit als Lebensstil Die Führung mit Impuls wird jeweils circa ein Stunde dauern, abschließend gehen wir wieder gemeinsam zum Haus der Begegnung zurück.

Guten Morgen Yoga

Starten Sie gemeinsam mit uns in einen neuen Tag. Mit einem kurzen Impuls sowie einfachen und aktivierenden Übungen bringen wir uns in Schwung für die Herausforderungen des Tages. Die Übungen sind für Personen jeden Alters geeignet. Bequeme Sportbekleidung und eine Matte genügen und schon sind Sie mit dabei - Möglichkeiten zur Umkleide sind gegeben. Im Rahmen unseres Sommerprogramms findet diese Veranstaltung in der Zeit von 6. bis 29. Juli jeweils am Dienstag und Donnerstag in der Zeit...