Seminare

Wie wir jagen wollen. Ethische Überlegungen im Umgang mit Wildtieren

Jagd ist keine statische Größe, sondern hat sich im Laufe der Geschichte immer wieder verändert, weil sich die Ansprüche, Herausforderungen und Anfragen gewandelt haben. Ein starker Wertewandel im Umgang mit Tieren, die Umweltkrise und das Naturverständnis des modernen Menschen führen zu einer kritischen und zum Teil auch ablehnenden Haltung der Jagd gegenüber und sehen in ihr einen Gegensatz zum Naturschutz. Das Spannungsfeld reicht von Kritik seitens der TierschützerInnen und dem Ruf...

7570.jpg

fit for family - Treffpunkt der Mäusegruppe in Mils

Die Mäusegruppe - ein Babytreff für für Kinder von 0 bis 2 Jahren zusammen mit Mama/Papa/Oma/Opa. Ihr könnt bei einer gemütlichen Jause Kontakte knüpfen, Freundschaften schließen, Erfahrungen austauschen, Kinderlieder, Reime und Kniereiter kennenlernen, basteln, malen und Feste im Jahreskreis feiern. Auf Wunsch wird auch Elternbildung angeboten. Nähere Informationen: Gabriele Ebenbichler-Willegger, Telefon 0660 1404066, Email: gabriele.ebenbichler@milser.at. Die Treffen finden...

2565.jpg

fit for family online - Geschwisterbeziehungen

Geschwister sind wertvoll und prägen sich auf besondere Weise. Für Eltern sind Streitereien, Missverständnisse und Eifersucht zwischen den Geschwistern oft schwer auszuhalten.Was können Eltern zu einer guten Geschwisterbeziehung beitragen?Was bedeutet es aus Sicht des Kindes ein Geschwister zu bekommen?Welche Rolle spielt die Geschwisterkonstellation - jüngstes, mittleres oder ältestes Kind?WEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy möglich. Link auf: www.fit-for-family.at...

7599.jpg

9479.jpg

fit for family - Spielcafé Schneckengruppe

Wir laden Mamas/Papas oder auch Großeltern zusammen mit ihren Babys und Kindern im Alter von 0- 3 Jahren herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre zu treffen. Ein Hit für alle Eltern: - die gerne Erfahrungen austauschen, - die gemeinsam mit den Kindern spielen, reimen, singen und basteln möchten, - die Feste im Jahreskreis gestalten wollen, - die Impulse zur kindlichen Entwicklung und Elternbildung bekommen möchten. Wöchentlich, außer in den Schulferien. Anmeldung per SMS oder...

9517.jpg

Sag mir, wo die Frauen sind...

Mit Dipl. Päd. Martina Koidl. Dieser Vortrag holt starke Weiblichkeit vor den Vorhang: Wir begeben uns auf eine Spurensuche nach Frauen in der Geschichte der christlichen Kirchen und unserer modernen Gesellschaft. Sie dienen als Anstoß und Inspiration für zahlreiche Anliegen in der Frage nach gelebter Gleichberechtigung. Gemeinsam entdecken wir Frauengestalten und deren Beziehungen zwischen Rivalität und Solidarität. Wir begegnen namenlosen Frauen, die sich etwas trau(t)en und nicht einfach...

mittMoch

Interaktiver Livestream zu Glaubensthemen - von und mit Firmkandidat*innen aus Telfs. Die Jugendlichen gehen auf dem YouTube-Kanal der KJ online, um sich mit Diözesanjugendseelsorger P. Peter Rinderer SDB in ihrer Sprache und mit ihren Ideen zu ihrem und seinem Glauben auszutauschen. Du kannst mit deiner Firmgruppe, deinen Jugendlichen dabei sein und im Livestream "mittMochn".


@pixabay

Spirituelles Laufen

Erlebe die wohltuende Wirkung einer neuen Weise des Laufens für Körper, Geist und Seele. Erlebe ein einführendes Training für ganzheitliches Laufen! Erlebe ein Laufen ganz in der Gegenwart, offen für mich und für anderes und für Gott Dieses Angebot ist Teil des Projektes „DENK DICH NEU" in der Diözese Innsbruck, das junge Menschen zwischen 18 und 25 Jahren ansprechen möchte. Spirituelles Laufen ist eine Verbindung von Sport und Spiritualität! Erlebe einerseits die wohltuende Wirkung...

Aktuelle Forschungen zu Gandhis militanter Gewaltfreiheit in Südafrika

Aktuelle Forschungen zu Gandhis militanter Gewaltfreiheit in Südafrika Gemeinsam mit drei weiteren ForscherInnen hat Univ. Prof. Dr. Wolfgang Palaver im ersten Halbjahr 2021 am Stellenbosch Institute for Advanced Study über Gandhis Gewaltfreiheit geforscht. Dabei kamen sowohl anthropologische, philosophische, theologische als auch feministische Zugänge zur Sprache. Für diese Forschung erwies sich das Kennenlernen des südafrikanischen Kontextes als unabdingbar. Dabei ging es nicht nur um die...

9096.jpg

Das Lebensrad als Krisenkompass

Krisen bergen die Chance zu Wachstum, spiritueller Vertiefung und Wandel. Das Lebensrad bietet als öko-psychologisches Modell Orientierung in Zeiten der Krise und des Übergangs: An welcher Schwelle stehe ich gerade im Leben? Wo komme ich her, was ist der nächste Schritt? Wir arbeiten praktisch mit dem Lebensrad: Auszeiten in der Natur und die Reflexion in der Gruppe helfen dabei, den eigenen Weg klarer zu sehen, Verantwortung zu übernehmen und das eigene Potenzial zu entfalten.

STOPP! Theater für Zivilcourage

Es ist das Anliegen dieses Workshops, Ideen für Lösungen und Versöhnungen in Krisenprozessen zu kreieren. Szenische Verfahren (aus Psychodrama und dem Methodenraum des Theaters der Unterdrückten) stärken dabei sowohl die persönliche Widerstandskraft als auch die Spontaneität und Intuition der Gruppe. Lähmende Situationen können sich lockern. Handlungsräume werden weiter. Spielen, Lachen und Darstellen dienen zudem der Selbstfürsorge.

9497.jpg

Ist die Politik am Ende?

Das Vertrauen der Menschen in die Politik sinkt rapide. Ob das ein langfristiger Trend ist und ob es zu einer tiefgreifenden Veränderung der Parteienlandschaft kommt, ist ungewiss. Es zeigen sich jedoch interessante Parallelen zwischen USA und Europa, wie es etwa bei den Wahlen in den USA 2020 und Deutschland 2021 deutlich wurde.Die vergangenen Krisenmonate zeigen, dass die aktuelle Lage in der Gesellschaft eine neue Form des Miteinanders erfordert. Es geht nicht mehr um die einfachen...

9640.jpg

fit for family online - Hilfe, mein Kind ist online

Für Kinder im Volksschulalter ist es besonders verführerisch, nicht altersadäquate Spiele, die vielfach kostenlos zur Verfügung stehen, auf dem Smartphone herunterzuladen. Häufig sind auch nicht jugendgerechte Bilder im Umlauf und die Kinder beginnen sich auch für soziale Netzwerke zu interessieren. Das stellt nicht nur Kinder, sondern auch Eltern vor neue Herausforderungen. Was tun bei beängstigenden Nachrichten, z.B. Drohungen in digitalen Kettenbriefen? Worauf ist bei Computerspielen...

Gartentage St. Michael (in Kooperation mit dem Freiwilligenzentrum Wipptal)

Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er fordert das, was ins unserer Gesellschaft am kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum. Dieter Kienast, Schweizer Landschaftsarchitekt Schenken Sie dem Außengelände von St. Michael Zeit, Zuwendung und Raum. So liebevoll gepflegt und gehegt lädt dann das Grundstück rund um das Bildungshaus wieder die verschiedenen Gruppen ein, Zeit in der Natur zu verbringen, kleine Besonderheiten in Wald und Wiese zu entdecken und Erholung in...

7540.jpg

fit for family - Treffpunkt Mils, Igelgruppe

Gemeinsam mit Mama/Papa/Oma/Opa ... möchten ausgebildete Gruppenleiterinnen mit den Kindern musizieren, basteln, spielen, turnen und Feste feiern. Ihr könnt Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen, eine für Eltern und Kinder wertvolle Zeit miteinander verbringen. Wöchentlich am Montag Vormittag (außer in den Schulferien), 9 - 11 h, € 4 pro Vormittag. Anmeldung und Informationen: Silvia Kölli: 0650 44508020, Angelina Spielbauer: 0664 3804788. Der Treffpunkt findet unter den zum...

9614.jpg

Raus aus dem Schneckenhaus! Nur wer draußen ist, kann drinnen sein

Der Bestseller-Autor Pater Martin Werlen präsentiert an diesem Abend Gedanken aus seinem neuen Buch: „Raus aus dem Schneckenhaus! – Nur wer draußen ist, kann drinnen sein“. Die Kirchenaustritte nehmen stark zu, die Zahl der Gläubigen Menschen wird weniger. Was kann getan werden, um die Kirchenkrise zu überwinden? Wie kann sich für die Kirche ein neuer Weg fernab von Abschottung und Gleichgültigkeit eröffnen? Pater Martin Werlen möchte zu diesen Themen seine Gedanken und Visionen...

9479.jpg

fit for family - Spielcafé Schneckengruppe

Wir laden Mamas/Papas oder auch Großeltern zusammen mit ihren Babys und Kindern im Alter von 0- 3 Jahren herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre zu treffen. Ein Hit für alle Eltern: - die gerne Erfahrungen austauschen, - die gemeinsam mit den Kindern spielen, reimen, singen und basteln möchten, - die Feste im Jahreskreis gestalten wollen, - die Impulse zur kindlichen Entwicklung und Elternbildung bekommen möchten. Wöchentlich, außer in den Schulferien. Anmeldung per SMS oder...