Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Gartentage St. Michael (in Kooperation mit dem Freiwilligenzentrum Wipptal)

Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er fordert das, was ins unserer Gesellschaft am kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum.

Dieter Kienast, Schweizer Landschaftsarchitekt

Schenken Sie dem Außengelände von St. Michael Zeit, Zuwendung und Raum.

So liebevoll gepflegt und gehegt lädt dann das Grundstück rund um das Bildungshaus wieder die verschiedenen Gruppen ein, Zeit in der Natur zu verbringen, kleine Besonderheiten in Wald und Wiese zu entdecken und Erholung in Gottes Schöpfung zu finden.

Es ist wieder einiges zu tun: graben, jäten, kehren, pflanzen, schaufeln … auch heuer haben wir wieder einiges vor und freuen uns, wenn wir bei der Pflege Unterstützung bekommen.

Unter der fachkundigen Leitung von Dr. Michael Gasser erfahren auch geübte Gärnter*innen immer wieder etwas Neues und können ihr Geschick einbringen. Neben den praktischen Arbeiten gibt es theoretische Inputs, geselliges Miteinander und – falls Zeit bleibt – wird bei einer Wanderung die Umgebung entdeckt.

Wir freuen uns über Ihre Mithilfe – begrenzte Teilnehmer*innenzahl – körperliche Fitness wird vorausgesetzt!!

Datum:
Von Sonntag, 29. Mai 2022, 10:00 Uhr
bis Dienstag, 31. Mai 2022, 16:00 Uhr

Ort:
Bildungshaus St. Michael - Matrei am Brenner

Beitrag:
Kosten für Unterkunft und Verpflegung sein FREI - tgl. 5 - 6 Stunden Mithilfe im Garten und am Gelände

Anmeldung bis:
23.05.2022

Referent/in:
Michael Gasser

Anmelde-E-Mail:
st.michael@dibk.at

Foto: Vanessa Rachlé


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden

Beitrag:
Kosten für Unterkunft und Verpflegung sein FREI - tgl. 5 - 6 Stunden Mithilfe im Garten und am Gelände