Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Filzwerkstatt - Handpuppen

Nassfilzen mit Tiroler Bergschafwolle 

Farbenfrohe Begleiterinnen, die mit ihrem frechen Mund vielleicht einiges zu erzählen haben … Aus Tiroler Bergschafwolle filzen wir Vögel, Frösche, Quatschis, …

Welch ein Spaß, wenn aus loser Wolle, in der Technik des Nassfilzens lustige Figuren entstehen. Die Teilnehmenden filzen ihre individuelle Handpuppe. Je nach Vorkenntnissen im Filzen kann diese einfacher oder aufwendiger gestaltet werden.

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene.

Die Veranstaltung ist als Fortbildung für Pädagog*innen geeignet! 

Mitzubringen: Filzzubehör (wenn vorhanden), Lust am kreativen, schöpferischen Arbeiten

www.claudia-grothues.at 

Datum:
Donnerstag, 22. Juli 2021 , 09:30-17:30 Uhr

Ort:
Bildungshaus St. Michael, Pfons

Beitrag:
85 Euro (Kombipreis Handpuppen + Filzen mit Seide am 23.07.2021: 140 Euro) Materialbeitrag direkt bei der Referentin: 20 - 40 Euro, je nach Verbrauch

Anmeldung bis:
15.07.2021

Referent/in:
Dipl.oec.troph.(FH) Claudia Grothues - Haushalts- und Ernährungswissenschafterin, Creativfrau

Anmelde-E-Mail:
st.michael@dibk.at

Dokument:
Kreative Sommerwoche-2021-web.pdf (655,8 kB)

Foto: Claudia Grothues


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden

Beitrag:
85 Euro (Kombipreis Handpuppen + Filzen mit Seide am 23.07.2021: 140 Euro) Materialbeitrag direkt bei der Referentin: 20 - 40 Euro, je nach Verbrauch