Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Den Jahreswechsel im Labyrinth erleben

Das Labyrinth als uraltes Symbol fasziniert und gilt als Sinnbild für den Lebensweg des Menschen. Dabei spiegelt es beim Begehen immer wieder unsere momentane Lebenssituation wider. Das Sich-auf-den-Weg-Machen im Labyrinth kann helfen, eigenen inneren Fragen nachzuspüren und Antworten zu finden.
An diesem Wochenende werden wir den Jahreswechsel mit Hilfe des Labyrinths auf besondere Art und Weise gestalten.
Nach einer Rückschau auf das vergangene Jahr werden wir uns in einem gemeinsam gestalteten Labyrinth auf den Weg zu unseren persönlichen Wünschen und Visionen
für das neue Jahr machen. 

www.ritualzeit.at 

Datum:
Von Freitag, 13. Januar 2023, 17:00 Uhr
bis Samstag, 14. Januar 2023, 15:00 Uhr

Ort:
Schöfens, Matrei am Brenner

Beitrag:
€ 125,00

Anmeldung bis:
09.01.2023

Veranstalter:
Britta Weber

Anmelde-E-Mail:
st.michael@dibk.at

Dokument:
Den Jahreswechsel im Labyrinth erleben-web.pdf (190,4 kB)

Foto: Britta Weber


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden

Beitrag:
€ 125,00