Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Bibelwoche im jüdisch-christlichen Dialog

In einerZeit massiver politischer Turbulenzen und besorgniserregender sozialer Missstände ersteht dem zerrissenen jüdischen Volk ein prophetischer Bote Gottes mit außergewöhnlichem Charisma und Esprit. Der Prophet Jesaja ergreift die göttlich aufgetragene Initiative, dem Volk eine radikale theologische Reform zu verkünden. Jesaja tritt einerseits mit mahnenden Drohbotschaften, andererseits mit zu Herzen gehenden Trostreden auf um die Menschen zurück zum Gott der Väter und Mütter zu führen.

Elemente der Woche:

Vorträge, Gruppengespräche, Einzelarbeiten, jüdisch-christliche Meditations- u. Gebetszeit, Schabbatfeier, Erholungszeiten

Datum:
Von Sonntag, 04. Juli 2021, 18:00 Uhr
bis Sonntag, 11. Juli 2021, 13:00 Uhr

Ort:
Bildungshaus St. Michael, Pfons

Beitrag:
155 Euro

Anmeldung bis:
24.06.2021

Referent/in:
Dr. Yuval Lapide (Studien in rabbinischer Bibelexegese, mittelalterlicher jüdischer Philosophie und Mystik, Seminartätigkeiten zum jüdisch-christlichen Dialog)

Anmelde-E-Mail:
st.michael@dibk.at

Dokument:
Bibelwoche-2021-webNEU.pdf (300,2 kB)

Foto: Pixabay


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden

Beitrag:
155 Euro