Seminare

MiteinanderZeit - FamilienZeit am Sonntag

Ihr habt Lust auf einen spirituellen Impuls für die ganze Familie*? Wir feiern einmal im Monat eine Sonntagsandacht - ungezwungen und kreativ von Familien für Familien gestaltet. Jedes Mal wird eine Geschichte aus der Bibel mittels Bilderbuchkino oder Figurentheater, Liedern und Bildern erzählt und vertieft, sodass wir eine Verknüpfung zu unserem Leben herstellen können. Zugleich schenken wir uns gegenseitig eine Stunde besonderer Aufmerksamkeit – Wohlfühlzeit für Klein und Groß. Im...

Bibelwoche im jüdisch-christlichen Dialog

Ist die Bibel richtig übersetzt? Zum 100. Geburtstag des großen Wiener jüdischen Theologen und Brückenbauers Professor Pinchas Lapide Pinchas Erwin Lapide (1922–1997), vertriebener Wiener Jude, studierte nach dem 2. Weltkrieg Romanistik und Judaistik. Er leistete Versöhnungsarbeit und verstand sich als Brückenbauer im jüdisch-christlichen Dialog. Zusammen mit seiner Frau Ruth verfasste Professor Lapide mehr als 35 Bücher, die in zwölf Sprachen übersetzt wurden. Er engagierte sich im...

Vortrag im Haus der Begegnung: Nach innen wachsen - im Außen wirksam werden

Die sinnschöpfende Kraft des Weiblichen für die Welt Anmeldung: hdb.kurse@dibk.at Kooperation von: Haus der Begegnung | Bildungshaus St. Michael | Exerzitienhaus der Kreuzschwestern, Hall | Frauenreferat der Diözese Innsbruck Weiteres Angebot: Mystik des Herzens - Teresa von Avila - C. G. Jung vom 8. - 10. Juli im Exerzitienhaus der Kreuzschwestern in Hall

ABGESAGT - zusammen.wachsen - Familienzeit zwischen Bühne und Bäumen

Gefördert durch:  Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung Theater- und naturpädagogische Methoden bieten die Möglichkeit, sich als Familie, auch in Beziehung zu anderen, neu zu erleben und miteinander zu wachsen. Kreativ im Innen und Außen werden wir gemeinsam auf das schauen, was uns gut tut und dabei hilft, Stärken (wieder) zu entdecken. Den Auswirkungen von gesellschaftlichen Ereignissen auf uns und unsere Liebsten begegnen wir beginnend mit einfachen Übungen und Spielen...

Atmen - staunen - achtsam leben. Ein sommerliches Achtsamkeitsretreat

Sich Zeit geben. Innehalten. Atmen. Sich wohlfühlen. Lebensqualität durch Achtsamkeit finden. Einfache Körperübungen, Meditation, Bewegung im Freien, ein Retreat in Stille und Schweigen helfen zu Entspannung und Erfrischung. Das lässt sich üben! Wer achtsam ist, kann sich und der Welt offen und frei begegnen. Für alle, die ihre Achtsamkeit vertiefen und die Hintergründe aus Buddhismus und Christentum kennenlernen wollen.

Sommerfrische St. Michael

Die „Sommerfrische“ schenkt uns Familien zu Ferienbeginn Gemütlichkeit, willkommene Unterhaltung mit Spielideen, Schminken oder Geschichten und netten Begegnungen.  Gemeinsam schlemmen wir beim Picknicken im wunderbaren Naturbereich des Bildungshaus St. Michael. Lasst uns gemeinsam genießen!  NUR bei SCHÖNWETTER!! Kulinarisch?      Kleine besondere Köstlichkeiten gibt´s im Bildungshaus (Eis, Kuchen, Getränke ...) Mitzubringen?   Picknickdecke, Sitzunterlage, evtl. kleine...

Schreibzeit in der Mitte des Sommers

Wir nehmen uns Zeit für unsere Gedanken, Erinnerungen, Erfahrungen und erleben, wie kreatives und biografisches Schreiben unsere Sprache in Fluss bringt. Wir schreiben auch draußen in der Natur und folgen den Inspirationen und Schreibimpulsen und sind unseren Geschichten auf der Spur. Wir erproben verschiedene Formen und lassen frei und spielerisch Texte entstehen. Durch Schreiben -           achtsam den Augenblick wahrnehmen -           die Freude spüren, Erlebtes zu...

"Prüft alles und behaltet das Gute!"

Anregung zur "Unterscheidung der Geister" aus der Spiritualitätsgeschichte Die Unterscheidung von Wahr und Falsch, Echt und Unecht, Gut und Verkehrt, ist keineswegs immer einfach; davon berichtet schon die Bibel. Mit welchen Kriterien ist z. B. der Anspruch eines Propheten zu beurteilen? Welchem Ratgeber darf man trauen? Wie erkennt man den Willen Gottes für das eigene Leben? Wann soll man einer inneren Anregung oder Stimmung folgen? Wie religiöse Erlebnisse einschätzen? - Die...

Bibel und Wandern ... mit verrückten Jesusgleichnissen

Jesusgleichnisse im Kopf und Bergschuhe an den Füßen – und in den Spuren Jesu mit offenen Augen die Welt als Gleichnis sehen lernen: So wollen wir durch die Tiroler Bergwelt wandern. Die Exegesen besonders verrückter Gleichnisse Jesu werden uns seine Bodenhaftung im Alltag seiner Zeit vor Augen führen – und die Art, wie er den Alltag erzählt, gleichzeitig seine Verführungskunst, die alte Welt in neuem Licht zu sehen und Taten der Gottesherrschaft zu wagen. Vorgesehen sind 3 – 5...

Zeit für Kreativität - Filzen mit Bergschafwolle - Taschen filzen

Taschen filzen am 21.07.2022 von 9 - 17 Uhr Nassfilzen mit Bergschafwolle Aus Tiroler Bergschafwolle filzen wir schöne Taschen. Ob eine Umhängetasche, Einkaufstasche, Laptoptasche, ganz den Wünschen der jeweiligen Teilnehmer*in entsprechend. Je nach Erfahrungsgrad sind verschiedene Gestaltungsoptionen möglich. Der Kurs ist aber auch für Anfänger*innen geeignet.  Mitzubringen: alte Handtücher, Filzzubehör (wenn vorhanden), Lust am kreativen, schöpferischen Arbeiten

Geschmack des Lebens

Sommer-Retreat Achtsamkeit, Muße und Meditation Endlich einmal .... nichts tun müssen, nichts erreichen müssen, einfach sein dürfen. Ankommen an der "Adresse des Lebens: Hier und Jetzt" (Thich Nhat Hanh). Zeit für Stille, und Zeit, in Muße das zu tun, wofür sonst kein Spielraum ist, ein Gespräch, einfach in der Sonne sitzen, an einem Baum gelehnt, in die Natur gehen in einer wunderbaren Landschaft mit mächtigen Bergen, stillem See, Wiesen und Wäldern. Viele Menschen suchen heute wieder...

Zeit für Kreativität - Filzworkshops mit Bergschafwolle - Fingerpuppen filzen

Fingerpuppen filzen am 23.07.2022, von 9 - 17 Uhr Kleine Figuren filzen aus Bergschafwolle Welch lustige kleine Gesellen! Der Wurm versteckt sich im Apfel, die Maus ist auf der Suche nach Käse… Die Teilnehmer*innen können an diesem Tag verschiedene Fingerpuppen den eigenen Wünschen entsprechend gestalten. Wir werden nassfilzen, Details können mit der Filznadel ergänzt werden. Je nach Erfahrungsgrad sind verschiedene Gestaltungsoptionen möglich. Der Kurs ist aber auch für Anfänger*innen...

Sommertanztage - Tu dir Gutes! Tanze!

Der Tanzkreis ist eine der ältesten Tanzformen. Im Tanz wird uns die Mentalität, Kultur und Geschichte fremder Völker auf eine fröhliche Art nahe gebracht. Tanzen bedeutet Lebendigkeit, innere und äußere Beweglichkeit und viel Freude. Beim Tanzen entsteht eine spezielle Form von Gemeinschaft, bei der wir Freude, Kraft und Gehaltensein erfahren. Eingeladen sind Frauen, die Freude am Tanzen in der Gemeinschaft haben. Mitzubringen: Bequeme Kleidung für die Morgengymnastik, leichte Kleidung...

Leitung von Bergexerzitien

Kooperation mit Diözese Augsburg Die Fortbildung wendet sich an alle, die selbst spirituell gestaltete Tage im Gebirge anbieten wollen. Neben elementarer Kenntnisse über das sichere Unterwegssein mit Gruppen im Gebirge, vermittelt diese Fortbildung theologische Aspekte sowie einen Überblick über Methoden der inhaltlichen Gestaltung solcher Veranstaltungen. Auch die thematischen Einheiten werden weitgehend unterwegs im Freien durchgeführt. Wir setzten eine gute Kondition für tägliche...

Family unplugged - extended im Sommer. 4 Tage zusammen!

"family unplugged" - endlich Zeit zusammen Auszeit für Eltern, große und kleine Kinder „Unplugged“: Abschalten – Bildschirme und Erledigungs-modus. Uns ganz einlassen aufeinander, auf den gegenwärtigen Augenblick. Gemeinschaft und Achtsamkeit im Alltag mit Kindern erleben und einen Geschmack davon bekommen, wie heilsam das Leben hier und jetzt ist. Nicht nur im Rückzug von den Kindern, sondern auch mit den Kindern. in einer wunderbarer Umgebung und Landschaft Bewegung, Spiel und...

Tanzexerzitien

Wenn ich tanze, bin ich in meiner Mitte, bin ich heil, bin ich ganz Im Tanzen gelingt es, ganz im Hier und Jetzt zu sein, Schritt für Schritt in die eigene Mitte zu gelangen, die Einheit von Körper, Geist und Seele zu spüren. Tanz, Musik, Textimpulse, meditatives Trommeln, Naturerfahrung und bewusste Körperwahrnehmung sind unsere heilsamen Begleiter, um schweigend mit der allumfassenden göttlichen Wirklichkeit in Beziehung zu treten. Morgen- und Abendmeditation, täglich zwei Tanzeinheiten,...

Aufleben! KEK - Holiday für Paare und Familien

Raus aus dem Alltag – eintauchen in eine Landschaft, die den Blick weitet und alle Poren des Körpers und der Seele belebt. Dabei als Paar sich neu begegnen mit Hilfe von KEK – einer wertschätzenden Weise, sich mitzuteilen und den anderen zu verstehen. Vormittags finden die Paare ausreichend Zeit, um Themen in Ruhe zu besprechen. Sie werden dabei von ausgebildeten KEK-Trainern begleitet. Die Kinder haben währenddessen ihr eigenes betreutes Erlebnisprogramm. Der Nachmittag steht für...