Bildung

Besinnliche Schitourenwoche 3

Täglich unternehmen wir eine Schitour im Tourenparadies des Wipptals. Der besinnliche Akzent wird durch den schweigenden Aufstieg ermöglicht. Im Schweigen können wir ganz in die Gegenwart eintreten. Die Touren können ohne größere Schwierigkeiten bewältigt werden. Für den Aufstieg ist eine Kondition für ca. drei Stunden notwendig. Für die Abfahrt ist das Beherrschen zumindest des Parallelschwungs unerlässlich. Ein Lawinenpieps ist Vorschrift. Harscheisen werden empfohlen. Wenn...

Oasentage - Sich herausrufen lassen

Der Weg durch den Alltag erscheint uns manchmal als Wüstenweg. Wir fühlen uns ausgedörrt und sehnen uns nach Wasser für die dürstende Seele, nach einem schattigen Ort, nach Ruhe und einem gastlichen Zelt. Oasentage sind der Ort, um zur Ruhe zu kommen, innerlich aufzutanken, in eine andere Welt einzutauchen und Neues auszuprobieren. Als Quellen dienen uns die biblische Botschaft und Texte geistlicher Autor:innen des 20. Jh.  Impulse zum Weiterdenken, Zeiten der Stille und Austausch...

MiteinanderZEIT - Familienzeit am Sonntag

Kreative Sonntagsandacht – von Familien für Familien* Der kleingewachsene Zachäus klettert auf einen Baum um Jesus zu sehen – er wusste was er wollte. Die Kinder sehen weit oben im Raum Zuckerln hängen – wie können sie da ran kommen? Sie werden es gemeinsam schaffen. Ein anderes Mal darf gesucht und geerntet werden in imaginären Beeten und die Kinder gestalten den Erntedank Altar. Monatlich gibt es ein passendes Thema zum jeweiligen Sonntag, in das wir uns mittels Erzähltheater,...

EKiZ - Kindernotfall-Crashkurs für dich

Erste Hilfe und lebensrettende Sofortmaßnahmen bei Kindernotfällen: Der Kindernotfallkurs und Unfallverhütung hat zum Ziel, die Kursteilnehmenden mit der Hilfeleistung nach Unfällen oder bei Eintritt plötzlicher Erkrankungen bei Säuglingen und Kindern so vertraut zu machen, dass sie selbstständig und eigenverantwortlich Erste-Hilfe leisten können. Die Beschäftigung mit verschiedenen Unfallursachen soll zur Unfallverhütung beitragen. Ein praxisorientierter Unterricht! (auf Wunsch gerne...

Basisausbildung für Mesner:innen März - April 2024

Es ist die Aufgabe der Mesnerinnen und Mesner, den äußeren Rahmen für die verschiedenen Gottesdienste zu schaffen und alles für die Feier vorzubereiten. Angesichts der vielfältigen Aufgaben der Mesner*innen soll jenen, die diesen Dienst ausführen, eine entsprechende Ausbildungsmöglichkeit seitens der Diözese geboten werden. Die Basisausbildung stärkt und befähigt in Glaubenslehre, Liturgie und praktischer Mesnerarbeit. Kursform: Erfahrungsorientiertes Lernen Fachliche Inputs...

Auf dem Weg mit Jesus - Ein Weg für Erstkommunionkinder in Begleitung

Kerze gebastelt, Kleid besorgt, Gasthaus reserviert ... Zeit, sich auf die Feier einzustimmen. Gemeinsam mit Mama, Papa, Patin, Opa, ... erlebt das Erstkommunionkind spielerisch Jesu Botschaft. Denn eine Extraportion Zeit zählt mit zu den schönsten Geschenken, die ein Erstkommunionkind bekommen kann. „Schauplatz“ ist die inspirierende Gegend rund um St. Michael, mit seinen Möglichkeiten zur Besinnung sowie zum Austoben. Begleitet wird die Gruppe von einem Theologen und einer...

Yes, we can - Förderwoche, Waltraud Juranek

Yes, we can - Termin 1

MATHEMATIK FÖRDERWOCHEN für Kinder und Jugendliche mit Down-Syndrom (mit Eltern/Familie) Das „Yes, we can!“ – Konzept ermöglicht es Kindern und Jugendlichen mit Down-Syndrom, die Grundrechnungsarten zu begreifen und eine lebenspraktische Mathematik (Umgang mit Geld, Uhr, …) zu erlernen.  In den „Yes, we can!“ Förderwochen werden sie in folgender Weise ganzheitlich gefördert: Jeweils in der Kleingruppe von Förderkindern mit Down-Syndrom und evtl. Geschwisterkindern. Diese...

Lehrgang Mental Health Trainer:in

Berufsbegleitender Lehrgang 2024 Förderung mit dem Tirol Update zu 30%  Mit dem ersten österreichischen Lehrgang zum MENTAL HEALTH TRAINER:IN erlangen Sie ein umfassendes Verständnis für mentale Gesundheit und deren Bedeutung für ein ganzheitliches Wohlbefinden auf psychischer, emotionaler und sozialer Ebene. Eine starke mentale Gesundheit ist die Basis, um Herausforderungen im privaten und beruflichen Leben stabil zu bewältigen, Krisen zu meistern und resilient zu bleiben. Durch...

Foto: Ulrich Hölzel

Entscheide dich und lebe! Von der Kunst, eine kluge Wahl zu treffen (Abendvortrag)

Nichts beeinflusst unser Lebensglück so sehr wie die Entscheidungen, die wir treffen. Und wir fällen ständig Entscheidungen! Zum Glück ist eine gute Entscheidung keine Glückssache, sondern eine Kunst! Im Vortrag bekommen Sie Wissen und Handwerkszeug an die Hand, wie sich der Prozess des Wählens klug und umsichtig gestalten lässt. In Kooperation mit dem  Katholischen Bildungswerk Tirol Unterstützt von  Tyrolia www.melaniewolfers.at https://www.facebook.com/MelanieWolfersAutorin/...

Trau dich, es ist dein Leben (Tagesseminar mit Melanie Wolfers)

Woher kommt es, dass wir zögerlich sind? Dass wir uns schwertun, etwas zu wagen? Warum scheuen wir uns, Entscheidungen zu treffen? Die Angst, etwas falsch zu machen, hindert uns, das Leben mit beiden Händen zu greifen und Neues zu probieren. Dabei hat der, der nichts riskiert, am Ende die größeren Probleme. Das Seminar behandelt die Kunst, mutig zu sein. Anhand von konkreten Lebensbereichen zeigt es, wie wir uns von der Angst nicht dirigieren lassen und besser leben zu können. Max. 20...

Entspannen und Kraft auftanken mit Herz Qi Gong

Qi Gong-Übungen dienen der Pflege des Herzens, der Beruhigung des Blutes und der Harmonisierung des Zentralen Nervensystems. Ziel der Übungen ist nicht nur ein „Äußerliches Aufwärmen“, sondern die einheitliche Regulation von Körper, Geist und Atem. Bei der Ausübung des Herz Qi Gong werden alle Glieder und inneren Organe angesprochen. Die Bewegungen sind intensiv, führen aber nicht zur Erschöpfung. Sie sind sanft und langsam, deshalb kann fast jede:r das Herz-Qi Gong ausüben. Es...


EKiZ - Eltern-Kind-Gruppe "Waldlinge unterwegs"

Sehen, Tasten, Riechen, Hören - der Wald bietet viele Möglichkeiten zum Entdecken. Wir schlüpfen in verschiedene Rollen, sind immer spielerisch unterwegs, greifen manchmal auch in den Gatsch, lösen knifflige Aufgaben wie das Bauen eines Unterstandes oder finden Baumperlen. Starttermin: Frühlingswald, es sprießt, es pfeift, es tröpfelt, wir streifen durch den Wald rund um St. Michael. Die nächsten Termine finden zum Thema Umweltschutz, lokale Ernährung sowie Recycling statt. Jane wird...

Daniela Pfeifer - Weg in die Abstraktion

Bist du experimentierfreudig? Dann bist du in diesem Kurs richtig! Aus vielen Schichten lassen wir unsere Bilder entstehen. Durch Schüttungen und Materialmix ergeben sich Geschenke, die für den weiteren Vorgang sehr nützlich sind. Wir werden probieren und experimentieren und dabei viel „NEUES“ entdecken, unserer Fantasie wird keine Grenze gesetzt. So können figürliche aber auch tolle abstrakte Formen entstehen. Mein Anliegen ist es, jeden Kursteilnehmer und jede Kursteilnehmerin auf...

Oh holy sp*rit - Firmlingswochenende

Oh Holy Sp*rit ist ein Event für alle Firmlinge im Wipp- und Stubaital! Gemeinsam mit den Jugendleiterinnen Juliane und Fiona und anderen Firmlingen verbringst du eine Nacht in St. Michael und es wartet ein cooles Programm auf dich. Es gibt Workshops zu den Themen: Heiliger Geist, Entscheidungen und Firmung. Auch eine Lichterwanderung und ein moderner Gottesdienst mit guter Musik und besonderer Atmosphäre erwarten dich! Wir freuen uns auf deine Anmeldung und eine ganz besondere Nacht!...

Schlagzeug in der Kiste - Cajón Workshop - GRUNDKURS

Kennen Sie die Möglichkeiten dieser Groove Box? Wir lernen die verschiedenen Schlagtechniken kennen und erarbeiten daraus schon einige Grundrhythmen. Dann befassen wir uns mit Songbegleitung und den vielen Möglichkeiten, die Cajón in der Musik einzusetzen. Wenn Sie Ihre Lieblingssongs auf dieser tollen Holzkiste begleiten wollen, bringen Sie bitte Aufnahmen mit. Eigene Cajón (falls vorhanden) mitbringen. Einige können auch beim Referenten ausgeliehen werden (bitte Bedarf bei der Anmeldung...

Peter Mairinger - Lust am SPARSAM

Ein Bild ist nicht nur dann „gut“, wenn besonders viel drauf ist - auch das Gegenteil kann von intensiver Kraft sein. Und genau dieses einfache, die sparsam verwendete Farbe oder einfache klare Flächen werden wir versuchen zu finden, zu gestalten und zueinander in Beziehung zu bringen, auch reduzieren, wegnehmen und übermalen kann zu wunderbaren Ergebnissen führen, man muß sich nur zutrauen, sich darauf einzulassen - spannende Tage in gelöster angenehmer und doch intensiver Atmosphäre...

Theologische Kurse - Spezialkurs: Im Tod ist das Leben

Tiefenbohrungen in die jährliche Osterfeier Die drei Österlichen Tage sind die „Hoch-Zeit“ des Kirchenjahres und haben eine einzigartige Prägung. Das Wissen um ihre Entstehung, Bedeutung und rituelle Gestaltung verhilft zu einer spirituell vertieften Feiererfahrung. Einführung in das Triduum Sacrum, die drei heiligen Tage Gründonnerstag Gestalt und Feier des Karfreitags Karsamstag (römisch) – Großer Samstag (orthodox) Die jährliche Feier des „Durchgangs“: Osternacht Anmeldung...

Einfach Spitze! Kalligrafie mit der Spitzfeder - ÜBUNGSTAG

In Tinte eintauchen, dem Kratzen der Feder lauschen, ankommen. In diesem Workshop üben wir die Spitzfederkalligrafie im Copperplate-Stil und probieren andere Stile aus. Wir üben die Buchstaben in verschiedenen Variationen und Möglichkeiten, bis wir einen kurzen Spruch im Stil unserer Wahl auf Papier (Einladung, Tischkarten, kleines Plakat) zaubern. Der lockere Umgang mit der Feder lässt die Kreativität – und die Tinte – fließen! Dieser Workshop ist für Beginner:innen und...

Filzwerkstatt - GRUNDKURS

Nassfilzen von Blumen und Blüten Anhand einfacher Werkstücke werden „Filzfreudige“ mit dem Filzen verschiedenster Techniken und Gestaltungsmöglichkeiten vertraut gemacht. So entsteht an diesem Frühlingstag ein bunter „Filzblumenstrauß“ aus Sonnenblumen, Petunien, Callas, Mohnblumen, … den die Teilnehmenden mit nach Hause nehmen. Für Anfängerinnen, leicht Fortgeschrittene, sowie alle, die sich mit den Grundlagen des Filzens beschäftigen wollen. www.claudia-grothues.at