Trauer und Trauerbegleitung als achtsame Beziehungsarbeit

Die Begleitung von trauernden Menschen braucht Verständnis und Kompetenz. Sie konfrontiert uns mit uns selbst und den eigenen Verlust- und Trauererfahrungen.

Hilflosigkeit und Unsicherheit im Umgang mit Tod und Trauer führen dazu, dass sich Trauernde alleingelassen fühlen. Die Pfarrgemeinde könnte ein Ort sein, in der dieser Tendenz entgegen gesteuert wird. Wenn Betroffene bewusst besucht und begleitet werden, kann spürbar werden: Gott geht mit mir in dieser schweren Zeit.

 

 

Inhalte des Lehrgangs: 

-           Die eigenen Ressourcen und Kompetenzen entdecken und stärken.

-           Erkenntnisse aus der Trauerforschung und ihre Bedeutung für die Begleitung.

-           Möglichkeiten und Grenzen der Begleitung.

-           Rituale und spirituelle Elemente in der Begleitung Trauernder.

 

 

Zielgruppe:  

Menschen die sich in der Trauerbegleitung weiterbilden möchten; Ehrenamtliche, die sich in der Pfarrcaritas, der Pfarre und/oder im Pfarrgemeinderat engagieren; Menschen die bereits bestehende Initiativen weiterentwickeln oder neue Initiativen der Trauerbegleitung in ihrer Umgebung starten möchten; Mitarbeiter/innen von sozialen Einrichtungen (Altersheim, Sozialsprengel u.a.);

 

In meiner Liebe

bleibst du mir nahe

 

Termine: 

Teil 1:    21./22. April 2017

Teil 2:    30. Juni / 1. Juli 2017

Teil 3:    8./9. September 2017

Beginn jeweils 18:00 Uhr, Ende 17:00 Uhr!

  

                        Referentin:

Mag.a Christa Sommerer, Absam - Theologin, Krankenausseelsorgerin, Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

 

Kosten: 

Kursbeitrag (für alle 3 Teile): € 180,00

Ratenzahlung á € 60,00 möglich!

Unterkunft (pro WE):

ÜN + F im DZ mit DU/WC: € 39,00

ÜN + F im EZ mit DU/WC: € 55,00

Sollten Sie in einer Pfarre ehrenamtlich tätig sein, bitte fragen Sie dort bzw. bei Ihrem Dienstgeber bzgl. eines Zuschusses nach.

 

Stornobedingungen: 

Teilen Sie uns bitte rechtzeitig mit, falls Sie verhindert sind.

Kursbeitrag: Bei einer Abmeldung nach dem Anmeldeschluss ist der gesamte Kursbeitrag zu zahlen.

Unterkunft: 

  • Bis 1 Monat vor Anreise ist die Stornierung kostenfrei.
  • Bei einer Stornierung 1 Monat bis 1 Woche vor Anreise werden 50 % verrechnet.
  • Bei einer Stornierung in der letzten Woche vor Anreise werden 80 % verrechnet.

Datum:
Freitag, 21. April, 09:45-17:00 Uhr

Ort:
Haus Marillac

Kontakt:
Bildungshaus St.Michael, st.michael@dibk.at; +43 5273 6236

Beitrag:
für alle drei Teile € 180,00

Anmeldung bis:
07.04.2017

Referent/in:
Mag.a Christa Sommerer

Veranstalter:
Bildungshaus St. Michael

Anmelde-E-Mail:
st.michael@dibk.at

In meiner Liebe bleibst du mir nahe